iOS 4.3: Personal Hotspot, schnellerer Safari, AirPlay Erweiterungen, ab dem 11. März verfügbar (Update)

| 20:45 Uhr | 5 Kommentare

ios43_update
Im Rahmen der iPad 2 Vorstellung ist Apple, wie erwartet auch auf iOS 4.3 eingegangen. Während des Special Events wurden die iOS 4.3 Neuheiten aufgezählt und ein Veröffentlichungsdatum bekannt gegeben.

Mobile Safari
Das Surfen mit dem iPad, iPhone und iPod touch soll noch schneller werden. Die neue Nitro JavaScript Engine will dem mobilen Safari neues Leben einhauchen. JavaScript soll bis zu zweimal schneller als in iOS 4.2 ausgeführt werden.

Personal HotSpot mit dem iPhone 4
Mach dein iPhone 4 zum Personal HotSpot. Egal wo du dich gerade aufhälst, Dein WiFi ist überall. Du kannst dein iPhone 4 in einen mobilen HotSpot verwandeln und so die mobile Internetverbindung mit deinem Mac, iPad oder PC teilen.

AirPlay Erweiterung
iOS 4.3 erweitert die bisherigen AirPlay Funktionen. Mit der drahtlosen Technologie kannst du zukünftig auch über Drittanbieter-Apps oder Webseiten Musik, Videos, oder Fotos auf AppleTV streamen.

iTunes Privatfreigabe
Unter iOS 4.3 könnt ihr die gesamte iTunes Mediathek auf dem iPhone, iPad oder iPod touch abspielen, solange diese im gemeinsam genutzten WiFi Netzwerk ist.

iPad Hardwareschalter
Zukünftig kannst du individuell konfigurieren, ob der Hardwareschalter am iPad als Stummschalter oder Rotationssperre genutzt werden soll.

iOS 4.3 soll am 11.03.2011 auf den Apple Servern zum Download bereit stehen. Bei den letzten großen iOS Updates gab Apple diese um 19 Uhr zum Download frei. Gut möglich, dass dies am 11. März abermals der Fall sein wird.

Update 11:50 Uhr: Wie bereits während der Betaphase angedeutet, wird die finale Version von iOS 4.3 nur für iPhone 4, iPhone 3GS, iPod touch 3G, iPod touch 4G, iPad 2 und iPad verfügbar sein. Die Kompatibilität zu älteren Geräten (z.B. iPhone 3G) entfällt.

5 Kommentare

  • Jan

    Hotspot-Funktion auch für iPhone 3GS?

    02. Mrz 2011 | 21:36 Uhr | Kommentieren
  • kugelpolierer

    Auf der Apple Homepage ist nachzulesen, dass das neue iOS 4.3 sowohl das iPhone 4 als auch das iPhone 3GS unterstützt. Somit ist davon auszugehen, dass die Hotspot-Funktion auch für das 3GS verfügbar ist. Alle andere wäre unlogisch

    02. Mrz 2011 | 21:50 Uhr | Kommentieren
  • Miysis

    Nein, die “Personal Hotspot” option steht nur dem iPhone4 zur nutzung bereit.

    03. Mrz 2011 | 5:01 Uhr | Kommentieren
  • Test

    Hotspot is iPhone 4 only. Siehe Keynote und Webseite.

    03. Mrz 2011 | 16:07 Uhr | Kommentieren
  • Kevin

    b[quote name=”kugelpolierer”][quote name=”Jan”]Hotspot-Funktion auch für iPhone 3GS?[/quote]
    Auf der Apple Homepage ist nachzulesen, dass das neue iOS 4.3 sowohl das iPhone 4 als auch das iPhone 3GS unterstützt. Somit ist davon auszugehen, dass die Hotspot-Funktion auch für das 3GS verfügbar ist. Alle andere wäre unlogisch[/quote]
    [quote name=”kugelpolierer”][quote name=”Jan”]Hotspot-Funktion auch für iPhone 3GS?[/quote]
    Auf der Apple Homepage ist nachzulesen, dass das neue iOS 4.3 sowohl das iPhone 4 als auch das iPhone 3GS unterstützt. Somit ist davon auszugehen, dass die Hotspot-Funktion auch für das 3GS verfügbar ist. Alle andere wäre unlogisch[/quote]
    beim 4.2 update gab es auch neue klingeltöne fürs iphone 4…….aber nicht fürs 3gs!!!

    03. Mrz 2011 | 17:50 Uhr | Kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


neun × = 9

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>