iOS 5 und iCloud: Apple schaltet deutsche Webseite

12. Jun 2011 | 17:22 Uhr | 2 Kommentare

Kurz nachdem Apple CEO Steve Jobs und sein Team am vergangenen Montag die Neuerungen zu iOS 5, iCloud und OS X Lion im Rahmen der WWDC 2011 vorgestellt hatten, wollte der neugierige Apple Fan die neuen Features in Ruhe auf der Apple Webseite nachlesen. Während die OS X Lion Übersichtsseite bereits komplett in Deutsche übersetzt war, gab es dich Infos zu iOS 5 und zur iCloud nur auf englisch.

ios5_logo
Dies hat sich mittlerweile geändert. Apple hat sowohl die Übersichtsseite zu iOS 5 als auch die Informationen zur iCloud ins deutsche übersetzt. Hier ein kleines Schmankerl zur iCloud “So sollte eine Cloud sein: automatisch und mühelos. iCloud arbeitet nahtlos mit deinen Apps zusammen, damit du auf all deinen Geräten Zugriff auf deine Inhalte hast.” Zu iOS 5 heißt es “Wir bringen iOS auf das nächste Level.

Nun können also auch alle, die des Englischen nicht so mächtig sind, die Keyfeatures auf Deutsch nachlesen.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

2 Kommentare

  • Me

    Die Links zu Apple funktionieren komischerweise nicht.

    12. Jun 2011 | 17:52 Uhr | Kommentieren
  • Me

    Jetzt gehen sie ;-)

    12. Jun 2011 | 18:02 Uhr | Kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


vier × 7 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>