Mass Effect Infiltrator: zwei kostenlose Zusatz-Downloads

15. Mrz 2012 | 15:49 Uhr | 0 Kommentare

In der vergangenen Woche haben wir euch bereits Mass Effect Infiltrator vorgestellt. Der neue Action-Hit aus dem Hause Electronic Arts kann für derzeit 5,49 Euro aus dem App Store geladen werden. Parallel dazu ist Mass Efffect 3 für Xbox 360, PC und PS3 erschienen. Die Gefangenen, die ihr bei Mass Effect Infiltrator befreit, helfen euch bei Mass Effect 3 auf Konsole und PC, eure Ziele leichter zu erreichen.

Heute möchten wir euch auf zwei kostenlose Mass Effect Downloads für iOS aufmerksam machen. Mit ihnen steigt ihr noch tiefer in die Welt von Commander Shepard ein. Ihr erfahrt mehr über Hintergründe und habt sogar die Möglichkeit, die Geschehnisse in Mass Effect 3 von unterwegs aus zu beeinflussen.

Mass Effect 3 – Das offizielle Magazin zum Spiel
Das offizielle Mass Effect 3 iPad-Magazin bietet euch einen interaktiven Überblick über alles, was mit Mass Effect zu tun hat. Lernt Charaktere und Story kennen, erfahrt mehr über Zusatzinhalte, lasst euch in Waffen einweisen und vieles mehr.

All das erlebt ihr genau so, wie ihr es von einem iPad-Magazin erwartet: mit detaillierten Artworks, spannenden Videos und mitreißenden Sounds. Lasst euch von Commander Shepard persönlich willkommen heißen!

Mass Effect 3 Datapad
Damit ihr auch unterwegs immer über jede Veränderung im Mass Effect Universum informiert seid, gibt es die Mass Effect 3 Datapad App. Sie verbindet euch und euer iOS-Gerät direkt mit Mass Effect 3 auf Konsole und PC.

Mit Datapad bleibt ihr mit Charakteren, die ihr in Mass Effect 3 getroffen habt, in Kontakt, durchstöbert die Kodex-Einträge von Mass Effect 1, 2 und 3 und setzt mit dem Flotten-Commander Truppen bei Galaxy At War ein.

Der Flotten-Kommander bietet euch auch unterwegs die einmalige Möglichkeit, eure Bereitschaftswertung im Einzelspieler-Modus von Mass Effect 3 zu beeinflussen. Euch entgeht nichts mehr und die Reaper werden im Kampf gegen euch einen besonders schweren Stand haben.

---
Wollt ihr in Sachen Apple News auch zukünftig immer "up to date" sein? Dann folgt uns einfach auf Twitter oder klickt den "Gefällt mir" Button auf der Macerkopf Facebook Seite. Natürlich darf es auch ein +1 bei Google+ sein. Bei App.net sind wir auch vertreten.
---

0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


× 6 = vierzig acht

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kontakt

Über dieses Formular könnt ihr direkt mit uns in Kontakt treten. Tipps, Gerüchte, Anregungen? Immer her damit.




Captcha: 2+7=?