Steve Jobs mit STAR Preis ausgezeichnet

27. Mrz 2012 | 15:50 Uhr | 0 Kommentare

Nicht ganz unerwartet, dann jedoch recht plötzlich, ereilte uns Anfang Oktober 2011 die Nachricht von Steve Jobs Tod. Kurz nach der iPhone 4S Keynote verlor er den Kampf gegen den Krebs. Am vergangenen Wochenende hat die Handelskammer von Cupertino den ehemaligen Apple CEO mit dem STAR-Preis geehrt. STAR steht für Service, Teamwork, Achievement und Recognition.

Einmal pro Jahr widmet die Handelskammer einer Person, die sich besonders um die gemeinnützige Arbeit und Führung in Cupertino verdient gemacht habt, diesen Preis. Stellvertretend für Jobs nahm Apple Senior Manager für Staats- und Kommunalpolitik Michael Foulkes den Preis entgegen.

“So Steve lives in all of us. Those who worked with him miss him dearly but he lives in our hearts. All of you who have a device at home or in your pockets, hopefully that is your mental bicycle and make you be a better person than you are,” Foulkes said.

In seiner emotionalen Dankesrede ging er unter anderem auch auf Jobs Charakter sein und, dass er Jobs sehr vermisse. Alle von euch, haben ein Stück Technik in der Hosentschen oder daheim, dies sei ein mentales Fahrrad, dass euch jeden besser machen soll. Foulkes ließ durchklingen, dass der neue Apple Campus größtenteils von Steve Jobs geplant wurde. (via)

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


× 2 = zwölf

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>