AppleTV 3 und iPad 2: Neuer A5-Chip ist 41 Prozent kleiner, 32nm Bauweise

12. Apr 2012 | 20:55 Uhr | 0 Kommentare

Beim iPhone 4S und beim (alten) iPad 2 setzt Apple auf einen Dual-Core A5 Chip, der die doppelte CPU-Leistung und eine bis zu 9-fache Grafikleistung im Vergleich zum A4 bietet. Um 1080p Full-HD auf dem neuen AppleTV 3 zu ermöglichen, hat Apple die kleine schwarze Medienbox ebenfalls mit dem A5-Chip ausgestattet. Dieser A5-Chip ist speziell für AppleTV 3 entwickelt und setzt “nur” auf einen Prozessorkern.

Chipworks hat sich die beiden A5-Chips näher angeguckt und herausgefunden, dass der A5-Chip des AppleTV 3 auch über zwei Kerne verfügt, ein Kern jedoch abgeschaltet ist. Der ältere A5-Chip trägt die Teilenummer APL0498 und wurde von Samsung im 45nm Verfahren produziert. Der neue A5-Chip trägt die Teilenummer APL2498 und wurde im 32nm Verfahren hergestellt.

Either Apple is only utilizing one core or they are binning parts. Parts binning is a common process in semiconductors where devices are segregated (binned) based on meeting a subset of the overall requirements, in this case they could disable the “bad” core, this increases the usable die per wafer, lowering the cost. [...] And, lo! and behold, when we looked at a new iPad 2 (v4), inside it was the APL2498; presumably with both A9 cores enabled this time.

Der Teardown des Single-Core A5-Chip zeigt zudem, dass dieser 41 Prozent kleiner ist, als der Dual-Core A5. So kann Apple den A5 besser im AppleTV unterbringen und gleichzeitig Kosten bei der Herstellung sparen. Interessanterweise kommt der neue A5-Chip auch beim iPad 2 16GB zum Einsatz, welches Apple neben dem iPad 3 fortführt. Beim iPad 2 kommen allerdings beide Prozessorkerne zum Einsatz.

AppleTV 3 und iPad 2 im Apple Online Store

Kategorie: Apple

Tags: , ,

---
Wollt ihr in Sachen Apple News auch zukünftig immer "up to date" sein? Dann folgt uns einfach auf Twitter oder klickt den "Gefällt mir" Button auf der Macerkopf Facebook Seite. Natürlich darf es auch ein +1 bei Google+ sein. Bei App.net sind wir auch vertreten.
---

0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


1 + = drei

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kontakt

Über dieses Formular könnt ihr direkt mit uns in Kontakt treten. Tipps, Gerüchte, Anregungen? Immer her damit.




Captcha: 2+3=? 

Facebook

Google+