AppleTV: kommendes Update bringt Anbindung einer Bluetooth-Tastatur

09. Dez 2012 | 20:39 Uhr | 8 Kommentare

Bereits im letzten Jahr deutete der Code der iOS 5 Beta 3 für AppleTV daraufhin, dass Apple an der Anbindung einer Bluetooth-Tastatur an AppleTV arbeitet. Bis dato hat es diese Funktion allerdings nicht in die kleine schwarze Medienbox geschafft. Lange dürfte es jedoch nicht mehr dauern.

Die vor wenigen Tagen bereit gestellte (neue) AppleTV Beta bietet ein neues Bluetooth-Menü sowie die Möglichkeit zum Verbinden einer Bluetooth-Tastatur mit dem Gerät. Einmal verbunden, könnte ihr mit der Tastatur AppleTV steuern, ohne die mitgelieferte Fernbedienung verwenden zu müssen. Die Pfeiltasten dienen der Navigation, die Return-Taste ist für Play/Pause verantwortlich und die Escape Taste entspricht der Menü-Taste.

Viel wichtiger als die oben beschriebene Bedienung ist die Erleichterung bei der Suche. Anstatt die einzelnen Zahlen und Buchstaben mit der mitgelieferten Fernbedienung (oder alternativ über die Remote App) einzugeben, können Suchbegriffe komfortabler über die Tastatur eingegeben werden.

Eine Verbindung zwischen Bluetooth Lautsprechern, einer Maus oder eines Macs mit AppleTV funktioniert nicht. (via)

Hier findet ihr AppleTV im Apple Online Store

Kategorie: Apple

---
Wollt ihr in Sachen Apple News auch zukünftig immer "up to date" sein? Dann folgt uns einfach auf Twitter oder klickt den "Gefällt mir" Button auf der Macerkopf Facebook Seite. Natürlich darf es auch ein +1 bei Google+ sein. Bei App.net sind wir auch vertreten.
---

8 Kommentare

  • Mathias

    Hört sich ja interessant an aber das geht doch mit dem iPhone/iPad und der Remote App auch ;-)

    09. Dez 2012 | 22:53 Uhr | Kommentieren
    • ÄSZED

      Ja? Muss man Bluetooth am Gerät anschalten, damit die Tastatur in der Remote App nutzbar wird?

      10. Dez 2012 | 8:37 Uhr | Kommentieren
      • Marc

        Nein, das geht über WiFi.

        10. Dez 2012 | 10:52 Uhr | Kommentieren
  • Gast

    Endlich!!!
    Steht eigentlich in der Beschreibung von Apple, dass es überhaupt Bluetooth hat?

    10. Dez 2012 | 6:45 Uhr | Kommentieren
  • TH

    Die sollen mal lieber endlich ne vernünftige Lücke ins System bauen so dass es bald den Jailbreak gibt. Alle warten darauf!

    10. Dez 2012 | 7:01 Uhr | Kommentieren
  • Matze

    die bluetooth-anbindung der tastatur ist doch unnötig wie ein kropf. das alles kann ich doch mit iphone und ipad per remote-app schon jetzt auch. viel wichtiger fände ich, einmal grundsätzliches zu überarbeiten. z.b. ausleihen von filmen am ipad und dann direkt ohne downloaden zu müssen am appleTV anschauen (also streamen). das ist nur ein beispiel, es gäbe noch viele weitere…

    10. Dez 2012 | 9:37 Uhr | Kommentieren
  • Patrick

    Hey Matze,
    das geht jetzt schon.
    Unter: Einstellungen/iTunes Store
    Und dann unten auf “Nach Leihobjekten suchen”

    Gruß

    04. Jan 2013 | 17:44 Uhr | Kommentieren
  • achim

    Ich finde das super. Die Logitech Cover Tastatur hat somit nochmal deutlich an Wert gewonnen. Wer beim ersten einrichten der Remote App den Netzwerkschlüssel mit der Fernbedienung eingegeben hat, weiß was ich meine.

    15. Feb 2013 | 8:09 Uhr | Kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


+ 1 = zwei

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kontakt

Über dieses Formular könnt ihr direkt mit uns in Kontakt treten. Tipps, Gerüchte, Anregungen? Immer her damit.




Captcha: 3+5=? 

Facebook

Google+