Skype 6.1: Update bringt kleinere Verbesserungen

11. Jan 2013 | 9:33 Uhr | 2 Kommentare

Am späten gestrigen Abend haben die Skype Entwickler ihrer Applikation für den Mac ein weiteres Update spendiert. Ab sofort könnt ihr Skype 6.1 herunterladen. Neben den üblichen Verbesserungen und Fehlerbehebungen listen die Entwickler zwei Neuerungen:

Click to call: Mit Click to Call könnt ihr direkt über den Safari Browser Telefonnummern anwählen oder eine SMS an Mobiltelefone senden. Darüberhinaus könnt ihr die in Safari angezeigte Rufnummer für zukünftige Zwecke in eurer Skype Kontaktliste speichern.

Verbesserungen bei der Profilansicht: Ab sofort könnt ihr euren Skype-Account über eure Profilansicht in Skype verwalten. So könnt ihr beispielsweise schnell und direkt Abonnements administrieren.

Skype 6.1 steht über die Skype-Webseite (Direktlink) über über die interne Aktualisierung als Download bereit.

Kategorie: Mac

Tags: ,

2 Kommentare

  • dc1

    bei mir und all meine Kumpels schmeisst Skype die Nachrichten nach dem Senden total durcheinander seit Wochen. Der Timecode der Nachrichten stimmt dann um mehrere Stunden nicht. Die neue Nachricht wird beim Empfänger dann irgendwo anders eingeordnet und das Gesuche geht los.

    Die Pcversion scheint nicht betroffen zu sein, aber wenn einer die App benutzt, geht gar nichts mehr.

    Fixt das mal bitte, liebe Skypeprogrammierer!

    11. Jan 2013 | 15:40 Uhr | Kommentieren
    • corazon

      endlich jemand, der dieses Problem anspricht! nur leider, dass keiner darauf zurückgreift. bei mir fängt es an, wenn ich (am iPhone) anhand Doppelklick zwischen den Apps wechsle. also muss ich erst skype minimieren um dann in eine andere app zu gehen, damit dieses problem nicht wieder anfängt. klappt meistens aber ist nervig!

      22. Jan 2013 | 11:23 Uhr | Kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


+ 2 = vier

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>