iPad mini und iPad 4: WiFi+Mobilfunk Modelle ab dem 18. Januar in China erhältlich

15. Jan 2013 | 11:55 Uhr | 0 Kommentare

China wird ein immer bedeutsamerer Markt für Apple und so ist der Hersteller aus Cupertino natürlich daran interessiert, dass alle iOS-Geräte im “Reich der Mitte” verfügbar sind. Nachdem die WiFi-Versionen des iPad mini und iPad 4 bereits seit letzten Monat in China erhältlich sind, rücken die WiFi+Mobilfunk Modelle in Kürze nach. Die entsprechenden Lizenzen besitzt Apple bereits seit Dezember.

Apple CEO Tim Cook hatte es während seiner China Reise vor wenigen Tagen bereits angedeutet. Nun liegt ein offizielles Datum vor. Wie Apple am heutigen Tag per Pressemitteilung bekannt gegeben hat, findet der Verkaufsstart des iPad mini 4G und des iPad 4. Generation 4G am kommenden Freitag (18. Januar 2013) in China statt.

Damit sind iPad mini und das iPad 4 in mehr als 100 Ländern verfügbar. In China werden die Geräte sowohl über den Apple Online Store, über die Apple Retail Stores als auch über autorisierte Händler angeboten.

Kategorie: iPad

---
Wollt ihr in Sachen Apple News auch zukünftig immer "up to date" sein? Dann folgt uns einfach auf Twitter oder klickt den "Gefällt mir" Button auf der Macerkopf Facebook Seite. Natürlich darf es auch ein +1 bei Google+ sein. Bei App.net sind wir auch vertreten.
---

0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


× 2 = vier

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kontakt

Über dieses Formular könnt ihr direkt mit uns in Kontakt treten. Tipps, Gerüchte, Anregungen? Immer her damit.




Captcha: 1+5=? 

Facebook

Google+