Apple 2013: Ein Ausblick auf iPad mini 2, iWatch, iPhone 5S, iPad 5 und mehr

16. Feb 2013 | 10:45 Uhr | 20 Kommentare

Seit dem ersten iPhone-Modell aus dem Jahr 2007 kursieren zu fast jedem Apple-Produkt Gerüchte über eine Fortsetzung des Lineups. Doch im Vergleich zu den vergangenen Jahren sind einige Differenzen gegenüber dieser scheinbaren „Tradition“ festzustellen. So scheint es der Fall zu sein, dass Apple das Jahr 2013 dazu verwenden wird, um seit Langem einmal wieder neben einer neuen iPhone- und iPad-Generation gänzlich überarbeitete Geräte und neue Produktgruppen zu etablieren. Neben weniger teuren iPhones ist hierbei vor allem die spekulierte iWatch sowie der iTV im Gespräch. Renommierte Online-Magazine, wie das Wall Street Journal oder Bloomberg, melden entsprechende Nachrichten und Analysten geben natürlich auch ihre zuhauf diskutierten Prognosen ab. Doch was können wir derzeit von all den Gerüchten halten, die im Umlauf sind?

Apple iWatch

Rund um die spekulierte Apple-Armbanduhr existieren eindeutige Details, die ganz klar für ein Release sprechen. Als äußerst transparent bezeichnen wir hierzu die Meldungen rund um einen ehemaligen Apple-Mitarbeiter, der konkrete Vermutungen zu einem Release der iWatch äußerte. Zudem spricht ebenso dafür, dass Apple bereits 100 Arbeitskräfte an der Uhr tüfteln lässt. Wie das Produkt final wirklich bezeichnet wird, ist jedoch genauso unklar wie der Releasetermin. Ob es bereits 2013 der Fall sein wird, dass Apple die iWatch enthüllt, werden die kommenden Monate zeigen.

Apple-Fernseher iTV

Was die Gerüchte zum spekulierten ersten Fernsehgerät aus dem Hause Apple betrifft, ist ein nahes Release eher nicht zu erwarten. Recht wenige Meldungen sind zum iTV im Umlauf und wenn wir über das TV-Gerät berichten, sind es lediglich unbestätigte Erwartungen diverser Analysten.

iPhone 5S, iPhone 6 und Low-Budget-iPhone

Apple wird die Smartphone-Reihe zunächst mit dem iPhone 5S fortsetzen. Dieser Meinung sind zahlreiche Experten und Marktbeobachter. Doch neben dem iPhone 5S sind Analysten der festen Überzeugung, dass wir in diesem Jahr auch noch ein iPhone mit einem größeren Display sowie ein recht günstiges Modell sehen werden. Technisch ist dies mit Sicherheit machbar. Ob Apple dies jedoch umsetzt, ist unklar.

Gerüchte zum Low-Budget-iPhone sind schon seit Langem im Umlauf und stets wird dabei argumentiert, dass Apple mit einem solchen Produkt die Schwellenmärkte Indien und China erobern könnte. Doch entsprechende Geräte sorgen für geringere Margen und durchschnittliche Verkaufspreise, sodass der Umsatz recht intensiv erhöht werden müsste, um das aktuelle Level beibehalten zu können. Das korrekte Timing zum Release des günstigen iPhones ist nun jedoch die Frage.

iPad 5 und iPad mini 2

Im Bereich der Apple-Tablets rechnen wir in diesem Jahr fest mit einem iPad mini 2 mit einem hochauflösenden Retina-Display sowie einem optimierten Akku. Angeblich soll sich das iPad der fünften Generation dem Design des iPad mini annäheren. Dafür sprechen aufgetauchte Backcover des Tablets. Auch bei diesen beiden Lineups ist es allerdings sehr schwierig, konkrete Prognosen zu einem genauen Zeitpunkt der Enthüllung abzugeben.
Wie auch immer Apple in den besagten Produktbereichen für das aktuelle Jahr plant. 2013 wird spannend und es könnte die Chance bestehen, dass wir einige bahnbrechende neue Produkte sehen werden, die das Apple-Sortiment massiv maximieren und in die Breite zieht, sodass auch die Zielgruppe erhöht werden könnte.

iOS, Software und Siri

Ebenso wie unser Kollege Rene Ritchie von iMore sind wir zudem der Meinung, dass iOS 7 sowie iCloud und vor allem Siri ein sehr großes Potenzial für Neuerungen bietet. In welche Richtungen es im Bereich des Betriebssystems für iPhones und Co. gehen kann, zeigt die Jailbreak-Community natürlich ganz offensichtlich.

Kategorie: Apple

Tags: , , , ,

---
Wollt ihr in Sachen Apple News auch zukünftig immer "up to date" sein? Dann folgt uns einfach auf Twitter oder klickt den "Gefällt mir" Button auf der Macerkopf Facebook Seite. Natürlich darf es auch ein +1 bei Google+ sein. Bei App.net sind wir auch vertreten.
---

20 Kommentare

  • Benjamin

    iPad mini (2. Gen.) !!!
    iPad (5. Gen.) !!!

    16. Feb 2013 | 11:08 Uhr | Kommentieren
    • Gast

      Ähm, wo ist dein Problem?!?

      16. Feb 2013 | 11:28 Uhr | Kommentieren
      • AppleFreak

        Das selbe frage ich mich immer, bei jedem comment von Benjamin -.-

        16. Feb 2013 | 13:39 Uhr | Kommentieren
    • Elv

      Bedenke, Retina Display:
      - (teuerer)
      - höhere Graphikleitung
      - höherer Stromverbrauch
      - kürzere Laufzeit / größerer Akku / revolutionär neue Akku-Tecknik

      16. Feb 2013 | 12:12 Uhr | Kommentieren
  • Qwertz

    ?

    16. Feb 2013 | 11:39 Uhr | Kommentieren
  • froggerr102

    Hätte gerne ein Air mit Retina.

    16. Feb 2013 | 11:42 Uhr | Kommentieren
    • AppleFreak

      Wird 2013 kommen, Macbook Air Retina, das wurde auch schon auf großen Blogs genannt, ich freu mich auch darauf :)

      16. Feb 2013 | 13:40 Uhr | Kommentieren
  • Gringo

    Ich sex mit meiner freundin

    16. Feb 2013 | 12:11 Uhr | Kommentieren
  • Lloigorr

    Dann zerr sie vom Herd weg, Gringo ;-)

    16. Feb 2013 | 12:40 Uhr | Kommentieren
    • FuuFan

      so ist es!!!

      16. Feb 2013 | 13:28 Uhr | Kommentieren
  • moody

    … oder sie geht nur noch zum Bingo  …..und nicht mehr zu dir…… …..lass raus das Tier….

    16. Feb 2013 | 14:43 Uhr | Kommentieren
  • Gringo

    Rauuuuwww

    16. Feb 2013 | 15:07 Uhr | Kommentieren
  • Toperaser

    Hi,

    Ich frage mich welche Funktionen sie noch in die iwatch stecken möchten, ich hab diesen winzigen iPod +Armband = iPod Uhr
    Was soll z.b. Siri auf einer Uhr? ( wäre dann total wie bei Knight Rider)
    Kann mir vorstellen das man via Bluetooth aufs iPhone Internet Zugriff hätte, bloß wofür Internet auf einer Uhr? Telefonieren ? Oder Nachrichten aufsprechen? Alles zu klein…

    16. Feb 2013 | 15:42 Uhr | Kommentieren
    • Manu

      Stimm Dir zu. Kann mir nicht vorstellen was eine ‘iWatch’ haben könnte, dass sie sich von anderen Standard Uhren merklich abhebt (außer integriertem Ipod der dann aber ordentlich an Leistung zerren würde).

      17. Feb 2013 | 11:03 Uhr | Kommentieren
    • iPodTouch

      Mir würde die Funktion sehr ansprechen das die Uhr vibriert wenn ich eine neue Nachricht bekomme. Hilfreich wäre sicher auch Siri um beispielsweise schnell Kontaktdaten abzurufen oder eine Art Kompass oder Navigation die einem dann anzeigt wann Mann abbiegen muss (als Fußgänger) und sich auch hier zb durch Vibration meldet weil wer möchte schon mit einem Smartphone vor der Nase durch die Stadt laufen um zu einem Treffpunkt zu kommen? Und mit einer Uhr telefonieren fände ich persönlich jetzt auch nicht so tragisch obwohl es schon etwas komisch wirkt. Wie du siehst es gibt doch einige Möglichkeiten.
      Falls sie unter 100€ kostet (was ich nicht vermute) würde ich sie mir jedenfalls kaufen

      18. Feb 2013 | 20:26 Uhr | Kommentieren
  • Apfelking

    Hoffentlich kostet der iTV keine 2000 € :)

    16. Feb 2013 | 18:38 Uhr | Kommentieren
  • TheMaddinHD

    Oh Benjamin such dir hobbys b leben und ARBEIT

    16. Feb 2013 | 18:54 Uhr | Kommentieren
  • Ben

    Also wenn das neue iPhone wie oben aussieht würde ich langsam drüber nachdenken mein 4S mal auszutauschen. Das 5er war einfach zu enttäuschend was die Optik angeht

    17. Feb 2013 | 0:56 Uhr | Kommentieren
  • Name rogri

    Die iWatch finde ich keine schlechte Idee. Im Laufsport könnte ich das sehr gut gebrauchen. Die Runtastic App laden und los.. So eine Uhr ist sehr leicht mitzunehmen. Und telefonieren ist auch kein Problem, mit einem Headset z.b. Navigation zu Fuss, toller Gedanke! Das Teil könnte mir auch gleich meine Mails vorlesen (Headset). Steuern könnte man z.b. per Sprache. Bin gespannt ob da was kommt!

    21. Mrz 2013 | 14:28 Uhr | Kommentieren
  • Franz

    Air mit Retina und Touch, das könnte ich brauchen ;-)

    08. Apr 2013 | 22:18 Uhr | Kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


+ fünf = 7

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kontakt

Über dieses Formular könnt ihr direkt mit uns in Kontakt treten. Tipps, Gerüchte, Anregungen? Immer her damit.




Captcha: 3+2=? 

Facebook

Google+