Buchhaltung mit dem Mac

07. Mrz 2013 | 8:55 Uhr | 2 Kommentare

Das Angebot an kaufmännischer Software ist groß – für PC-Nutzer, wohlgemerkt. Nach Buchhaltungssoftware für den Mac hingegen muss man lange suchen. Das könnte sich im Cloud Zeitalter bald ändern.  So bietet etwa Bonner Software-Schmiede Scopevisio eine Online-Fibu für alle Mac-Nutzer, die als Freiberufler und Selbstständige ihre Buchhaltung schnell und einfach selbst erledigen möchten.

scopevisio2

Online-Fibu für Kreative und Webworker
Bei der Scopevisio Mac-Buchhaltung handelt es sich um eine Cloud-Anwendung, die überall genutzt werden kann, wo ein Internetanschluss vorhanden ist. Sie ist geeignet für alle Unternehmer, die eine Einnahmenüberschussrechnung (EÜR) erstellen. Grundlegende Buchhaltungskenntnisse reichen bei der Bedienung aus, weil man auf vordefinierten Buchungsvorlagen, zum Beispiel für Porto oder Fahrtkosten, zurückgreifen kann. Auswertet werden die Daten in grafischen Berichten, die es dem Selbstständigen leicht machen, seine Finanzen im Blick zu behalten. Das Oberflächendesign kommt sehr modern und klar daher, was Mac-Nutzern gefallen wird. Zu den weiteren Funktionen der Buchhaltungssoftware zählen außerdem ein Rechnungseingangsbuch mit Texterkennung (OCR), Mahnwesen und Banking.

Buchhaltung leichtgemacht
Per Mail eingehende Rechnungen werden einfach an die Buchhaltungssoftware weitergeleitet, Papier-Rechnungen gescannt und in Scopevisio hochgeladen. Schon während des Hochladens durchlaufen die Dokumente eine  Texterkennung, wobei Informationen wie etwa Rechnungsnummer oder -datum ausgelesen und automatisch in das Buchungsformular übertragen werden. Lästiges Abtippen kann sich der Anwender somit weitgehend ersparen.  Vielmehr reicht ein kurzer Check, um die Rechnung dann mit einem Klick „wegzubuchen“.

scopevisio1

Umsatzsteuervoranmeldung elektronisch
Das Formular für die Umsatzsteuervoranmeldung füllt die Software praktisch alleine aus. Darin werden die Steuern aus allen erfassten Belegen zusammengestellt. Die fertige Aufstellung schickt der Anwender direkt aus der Software heraus elektronisch an das Finanzamt (ELSTER-Übermittlung). Die Umsatzsteuervoranmeldung ist somit in wenigen Minuten erledigt.

Banking-Funktionen
Die HBCI-Schnittstelle in Scopevisio ermöglicht es dem Anwender, seine Kontobewegungen direkt in Scopevisio einzulesen. Dadurch entfällt das zeitraubende Übertragen von Daten. Die Zahlungen ordnet ein sogenannter Regelassistent in der Software automatisch den Rechnungen zu, die anschließend als bezahlt gekennzeichnet werden.

scopevisio3

Finanzen im Blick behalten
Gerade für Selbstständige und Freiberufler ist es wichtig, darüber Bescheid zu wissen, wo sie mit ihrem Business stehen. Dank der grafischen Finanzübersichten in Scopevisio ist man immer bestens informiert: Liquiditätsübersicht, Umsatzübersicht, Kostenübersicht – auch unterwegs kann man Auswertungen und Berichte abrufen. Die Online-Software ist über einen gesicherten Zugriff an jedem Laptop oder Rechner mit Internetanschluss erreichbar. Die Cloud-Technologie erlaubt es außerdem, auch externe Mitarbeiter oder den Steuerberater für die Software freizuschalten. Das macht die Abstimmung einfacher und erleichtert die Zusammenarbeit.

Scopevisio Buchhaltungslösungen erfüllen die Anforderungen der GoB und GdPDU, was auch die regelmäßigen Zertifizierungen durch  PricewaterhouseCoopers bestätigen. Die Scopevisio Buchhaltung für den Mac ist grundsätzlich branchenneutral einsetzbar. Ob sie auch zum eigenen Business passt, lässt sich in einem unverbindlichen und kostenlosen 30-Tage-Test herausfinden.

Übrigens: Eine Buchhaltungssoftware für bilanzierungspflichtige Unternehmen hat Scopevisio auch im Programm.

Kategorie: Mac

Tags: ,

---
Wollt ihr in Sachen Apple News auch zukünftig immer "up to date" sein? Dann folgt uns einfach auf Twitter oder klickt den "Gefällt mir" Button auf der Macerkopf Facebook Seite. Natürlich darf es auch ein +1 bei Google+ sein. Bei App.net sind wir auch vertreten.
---

2 Kommentare

  • Gerhard

    schön, dass es so etwas gibt – interessiert mich aber schlichtweg nicht. Ich bin in Vertrieb und frage mich, welche CRM´s gibt es für den Mac, die auf iCal und Adressbuch zugreifen können und Änderungen live übernehmen und übergeben können? Am liebsten eine offline-App und nicht unbedingt Daylite.

    Danke für Eure Unterstützung
    Gerhard

    07. Mrz 2013 | 16:26 Uhr | Kommentieren
    • Verus Votum

      Da iCal und Kontakte noch properitärer sind als die iWork-Formate gar keins.
      Was du willst ist von Apple nicht vorgesehen, nicht eingeplant und schon gar nicht gewollt.

      07. Mrz 2013 | 20:30 Uhr | Kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


9 + acht =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kontakt

Über dieses Formular könnt ihr direkt mit uns in Kontakt treten. Tipps, Gerüchte, Anregungen? Immer her damit.




Captcha: 1+1=? 

Facebook

Google+