Digitimes: iPad mini Verkaufszahlen sinken, Kunden warten auf iPad mini 2

17. Apr 2013 | 21:17 Uhr | 9 Kommentare

ipad_mini

Das iPad mini 2 wird von vielen schon sehnsüchtig erwartet. Im Laufe dieses Jahres wird es soweit sein. Fraglich ist nur, wann Apple die zweite iPad mini Generation vorstellen wird.

Digitimes will aus Insiderkreisen erfahren haben, dass die Verkaufszahlen für das iPad mini im zweiten Quartal deutlich sinken. Es wird vermutet, dass Kunden beim Kauf des Gerätes deutlich zurückhaltender sind und auf das iPad mini 2 mit Retina Display warten.

Aus Zulieferkreisen will der Branchendienst in Erfahrung gebracht haben, dass die Verkaufszahlen im zweiten Quartal um 20 bis 30 Prozent sinken. LG als einer der Hauptlieferanten für iPad mini Displays rechnet für April damit, dass 3,5 Millionen Einheiten produziert werden. Zuvor waren es 5 Millionen Geräte pro Monat.

Informationen aus der Zulieferkette sind mit Vorsicht zu genießen. Zudem lag Digitimes mit seinen Prognosen in der Vergangenheit oftmals daneben. Es kommt nicht überraschend, dass die iPad mini Verkaufszahlen derzeit sinken. Das zweite Quartal des Jahres ist nicht dafür bekannt, dass Rekordverkaufszahlen geschrieben werden, wenn ein Produkt im Oktober des Vorjahres vorgestellt wurde. Gleichzeitig warten Kunden in der Tat bereits auf das iPad mini 2. Dieses dürfte vor Herbst 2013 jedoch nicht in den Verkaufsregalen landen. Apple hofft, in diesem Jahr 55 Millionen iPad minis zu verkaufen, so der Insider.

Kategorie: iPad

Tags:

9 Kommentare

  • Phoneman

    wird echt allmählich zeit dass apple was bringt

    17. Apr 2013 | 21:23 Uhr | Kommentieren
  • Steijner

    Ipad mini war bereits “ALT” als es rauskam! Soll sich Apple mal beeilen….
    Ipad Mini 1 = Altbacken

    17. Apr 2013 | 22:31 Uhr | Kommentieren
    • Benjamin

      Wie erkannt man einen Menschen, der kein einziges Apple Gerät hat?
      Er schreibt “Ipad”…oder wahlweise auch “Iphone” “Ipod” oder “Imac”.

      18. Apr 2013 | 8:04 Uhr | Kommentieren
      • Benjamin

        *erkennt

        18. Apr 2013 | 8:05 Uhr | Kommentieren
      • Jabba

        Schwachsinn!

        18. Apr 2013 | 8:15 Uhr | Kommentieren
      • MrUNIMOG

        Hab noch nie drauf geachtet, aber jetzt wo du es sagst…
        könnte sein!

        18. Apr 2013 | 16:50 Uhr | Kommentieren
  • Alex

    …und die Apple Aktie im freien Fall, äh “Fallobst”. Kein Wunder, da kommt nix mehr…

    17. Apr 2013 | 23:56 Uhr | Kommentieren
  • Benjamin

    Es wird kein “iPad mini 2″ geben!
    Was aber kommen wird ist das “iPad mini (2. Generation)”!

    18. Apr 2013 | 8:03 Uhr | Kommentieren
    • Steijner

      Machst hier einen auf Besserwisser! Das iPad mini war schon veraltet als es rauskam! Das wurde mehrfach von der Fachpresse ebenfalls bemängelt….

      18. Apr 2013 | 10:29 Uhr | Kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


+ vier = 12

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>