50 milliardste App “Say the Same Thing”, Gewinner aus den USA

16. Mai 2013 | 14:54 Uhr | 1 Kommentar

50milliarden_apps

Am späten gestrigen Abend erreichte der App Store die Download-Marke von 50 Milliarden. Nun folgt die offizielle Pressemitteilung von Apple, mit der das Unternehmen weitere Details bekannt gibt.

Unter anderem drängen sich zwei Fragen auf “Welche App ist die 50 milliardste?” und “Wer hat die 10.000 Dollar App Store Geschenkkarte gewonnen?” Die Antworten dazu haben wir für euch.

“Apple möchte sich bei unseren einfach unglaublichen Kunden und Entwicklern für das Übertreffen der 50 Milliarden Apps Download-Marke bedanken”, sagt Eddy Cue, Senior Vice President Internet Software und Services von Apple. “Der App Store hat die Art wie Menschen ihre mobilen Geräte verwenden komplett verändert und hat ein wachsendes Ökosystem von Apps erschaffen, aus dem bislang über 9 Milliarden US-Dollar an Entwickler ausgezahlt worden sind. Wir sind total geplättet diesen Meilenstein in weniger als fünf Jahren übertroffen zu haben.”

Die 50-milliardste App, Say the Same Thing (kostenlos) von Space Inch, LLC, wurde von Brandon Ashmore aus Mentor, Ohio heruntergeladen. Dieser erhält zur Feier dieses Meilensteins eine 10.000 Dollar App Store Geschenkkarte. Die 50 nachfolgenden Anwender, die eine App geladen haben, erhalten einen App Store Gutschein über 5o Dollar.

say_the_same_thing

Derzeit werden von Kunden 800 Apps pro Sekunde geladen, dies führt zu mehr als zwei Milliarden App Downloads pro Monat. Ein paar Stimmen aus der Entwicklergemeinde haben wir auch noch für euch parat

“Unser Erfolg im App Store hat uns 2008 völlig überrascht”, sagte Rich Riley, CEO von Shazam. “Und fast fünf Jahre später sind wir noch immer erstaunt darüber, wie viele Menschen Shazam begeistert auf ihrem iPhone oder iPad nutzen. Dank des App Stores können wir die Nutzer einfach und schnell mit Updates versorgen, die ihnen großartige neue Features bieten, und es neuen Nutzern leichter machen, Shazam herunterzuladen und es kennenzulernen.”

“Wir, drei Freunde, haben unser Unternehmen im Jahr 2008 gegründet und uns dabei auf die Entwicklung großartiger Bildungs-Apps für unsere Kinder konzentriert”, sagte Caroline Hu Flexer, Mitbegründerin von Duck Moose. “Der App Store hat Wheels on the Bus weltweit groß herausgebracht. 16 Apps später haben wir eine Fangemeinde von Millionen von Eltern, Kindern und Erziehern und ein wachsendes Unternehmen mit 20 Vollzeitmitarbeitern. Wir könnten über unseren Erfolg nicht glücklicher sein.”

Derzeit verfügt der App Store über mehr als 850.000 Apps, davon mehr als 350.000 speziell für das iPad entwickelte Apps. User können Apps in 23 Kategorien, darunter Spiele, Wirtschaft, Nachrichten, Sport, Gesundheit und Fitness und Reisen wählen. Die 50 Milliarden Downloads sind übrigens einzelne Downloads und schließen erneute Downloads und Updates auf.

1 Kommentare

  • Benzel

    Fehler!
    Die 50 Nächsten bekommen 5oo!, nicht 5o Dollar Gutschein.

    16. Mai 2013 | 17:58 Uhr | Kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


× zwei = 12

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>