iPhone 5S: Fotos zeigen goldenes Gehäuse

17. Aug 2013 | 10:38 Uhr | 13 Kommentare

iphone5s_gold1

Am 10. September wird Apple das neue iPhone 5S vorstellen. Wird dann auch eine goldene Farbvariante dabei sein? In den letzten Tagen intensivieren sich die Gerüchte, dass der Hersteller aus Cupertino neben dem weißen und schwarzen iPhone 5S auch ein goldenes Modell anbieten wird. Erst gestern berichtete der für gewöhnlich gut informierte Analyst Ming-Chi Kuo von einer Gold-Edition.

iphone5s_gold2

Nun tauchen Fotos auf, die das goldene Gehäuse des kommenden iPhone 5S zeigen sollen. Es ist schwer einzuschätzen, ob die Fotos echt sind oder nicht. Wenn wir uns richtig erinnern, hat Apple vor wenigen Jahren mal einen iPod nano in der Farbe gold angeboten. Ob diese Farbe auch beim iPhone 5S zum Einsatz kommt, bleibt abzuwarten.

iphone5s_gold6

Neben dem mutmaßlichen goldenen iPhone 5S Gehäuse zeigt MacBoutic (Google Übersetzung) noch einen Annäherungssensor, den Lautsprecher, die Vibrationseinheit der siebten iPhone Generation.

iphone5s_gold5

iphone5s_gold4

iphone5s_gold3

Kategorie: iPhone

Tags: ,

13 Kommentare

  • iSwitzerland

    Ich hoffe nicht, dass ein goldenes iPhone kommt!

    Aber wenn, könnte ich mir vorstellen, dass es das 5S mit (16?), 32 und 64 GB in Schwarz und Weiss geben wird, und dazu noch eine 5S Gold Edition mit 128 GB.

    17. Aug 2013 | 10:42 Uhr | Kommentieren
    • nico

      du musst dir ja kein goldenes kaufen, kannst ja bei schwarz oder weiß bleiben … ich finde gold auch nicht sexy

      17. Aug 2013 | 15:22 Uhr | Kommentieren
  • Benjamin

    Woooohh, dann werden ja bald alle Harz 4 Schnorrer – die es sich eigentlich nicht leisten können – mit einem goldenen iPhone prahlen.

    17. Aug 2013 | 13:19 Uhr | Kommentieren
    • Steijner

      Benjamin freut sich schon drauf ;-)

      17. Aug 2013 | 15:08 Uhr | Kommentieren
      • Benjamin

        Da musst ich dich leider enttäuschen.

        17. Aug 2013 | 17:32 Uhr | Kommentieren
  • Marcus

    Das ultimative Poser-Phone… Peinlich!

    17. Aug 2013 | 13:25 Uhr | Kommentieren
  • saraa

    Da läuft martin aber der Sabber aus dem Mund.

    17. Aug 2013 | 13:29 Uhr | Kommentieren
  • Loko

    Ich finde es nicht schlecht. Es wird mit Sicherheit auch Käufer dafür geben.

    17. Aug 2013 | 15:04 Uhr | Kommentieren
  • Punktuinus

    Steve Jobs wird sich im Grab umdrehen…
    Goldenes iPhone…bitte nicht Tim!

    17. Aug 2013 | 15:17 Uhr | Kommentieren
  • Matze

    Farbe egal, denn ein überteuertes iPhone aus Aluminium will ich sowieso nicht haben. Aus Plastik nun schon gar nicht. Mein altes iPhone 4 ist aus Edelstahl und Glas. Das kann höchstens noch LiquidMetal toppen. Aber sicher keine billigen Materialien.

    Das iPhone 4s war das beste iPhone bisher, danach ging es bergab. So wie Snow Leopard das beste OS war, danach wurde alles recourcenhungrig und lahm.

    Ich hätte nie gedacht, dass Apple ohne Steve Jobs derart abbaut. Der Altienkurs spiegelt das deutlich wieder. Keine Innovationen mehr, keine Visionen mehr und ein immer geringerer Qualitätsanspruch. Das kann man tun, aber nicht dauerhaft mit Premiumpreisen.

    17. Aug 2013 | 17:33 Uhr | Kommentieren
    • steijner[Original]

      Super Beitrag! Endlich einer, der es nicht durch die rosarote Apple-Brille betrachtet.

      17. Aug 2013 | 18:08 Uhr | Kommentieren
      • Resomax

        … sondern durch die “Ohne Steve ist alles doof”-Brille!
        Ach ja, und durch die “Früher war alles besser, sogar die Zukunft!” (Karl Valentin)-Brille!

        17. Aug 2013 | 23:03 Uhr | Kommentieren
  • Luigi

    Bitte nicht!

    17. Aug 2013 | 19:13 Uhr | Kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


6 × = vierzig acht

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>