iTunes 11.0.5 und iTunes 11.1 Beta 2 wurden veröffentlicht

17. Aug 2013 | 9:21 Uhr | 1 Kommentar

Zwei Updates hat Apple in der Nacht zu heute bereit gestellt. Ab sofort können iTunes 11.0.5 und iTunes 11.1 Beta 2 geladen werden. Während iTunes 11.0.5 für jedermann zum Download steht, haben eingetragene Entwickler zusätzlich die Möglichkeit, iTunes 11.1 Beta 2 zu testen.

itunes11_thumb

Im Beipackzettel zu iTunes 11.0.5 heißt es

Dieses wichtige Update korrigiert ein Problem mit iTunes in der Cloud, durch das beim Einkaufen gelegentlich unerwartete Objekte geladen oder wiedergegeben wurden.

Mit diesem Update scheint Apple das gleiche Problem anzugehen, welches mit iOS 7 Beta 6 auf den iOS-Geräten korrigiert wurde. Auf den iOS-Geräten mussten jedoch noch weitere Schritte manuell ausgeführt werden, dies ist mit iTunes 11.0.5 auf dem Mac nicht der Fall.

itunes111b2

Darüberhinaus hat Apple iTunes 11.1 Beta 2 für Entwickler bereit gestellt. Beta 1 erschien vor wenigen Wochen und die finale Version wird für diesen Herbst erwartet. iTunes 11.1 Beta 2 bringt iTunes Radio auf den Mac, dieser Service steht derzeit jedoch nur in den USA zur Verfügung. Ein internationaler Start soll folgen.

1 Kommentare

  • jacob

    itunes radio ließ sich bereits in beta 1 nutzen :)

    17. Aug 2013 | 12:33 Uhr | Kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


3 × = zwanzig vier

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>