Apple Watch: asiatisches Modell als Werbegesicht?

| 16:50 Uhr | 0 Kommentare

Apple Watch 2

Für das Design und die Vermarktung der Apple Watch hat Apple bereits einige Modegrößen für sich gewinnen können. Damit die Smart Watch auch gezielt beworben werden kann, fehlte bis jetzt jedoch noch ein Werbegesicht für das Produkt. Wie der Mode-Blog Fashionista nun mutmaßt, könnte das chinesische Model Liu Wen, schon bald die Werbeplakate dieser Welt mit der Apple Watch verschönern.

Werbung für eine neue Zielgruppe

So zeigte sich das 26 jährige Model im Rahmen der Fashion Week in Paris, mit der begehrten Apple Watch am Handgelenk. Das Foto wurde in der Mode-Boutique Colette aufgenommen. Der französische Modehändler machte schon im Vorfeld auf sich Aufmerksam, als dieser über die eigene Webseite zu einer “Apple Watch Erfahrung“ einlud. Auch wenn die Apple Watch nur hinter verschlossenen Glas-Vitrinen zu bestaunen war, konnte das Model die Uhr Probetragen.

Für Liu Wen war die Anprobe jedoch nicht das erste Mal, wie sie auf Instagram ihr Foto kommentiert. Hier deutet sie auch an, das es schon bald Neuigkeiten bezüglich ihres Apple Watch Engagement geben wird.

Da Apple die Apple Watch nicht nur als Technik-Gadget, sondern auch als hochpreisiges Modeaccessoire verkauft, ist eine entsprechende Werbekampagne die beste Möglichkeit, die zahlende Kundschaft von dem Produkt zu überzeugen, welches in der Luxus Variante vermutlich nicht unter tausend Dollar angeboten wird.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *