Simyo All-ON Flat: 3 Monate kostenlos, bis zu 89,70 Euro sparen

| 19:57 Uhr | 0 Kommentare

Simyo zeigt sich in einer aktuellen Aktion spendabel und erlässt bei einem Vertragsabschluss von 24 Monaten für 3 Monate die Grundgebühr. Kunden können bei Neuabschluss bis zu 89,70 Euro sparen! Die Anschlussgebühr beträgt dabei 19,90 Euro.

Die Auswahl an Tarifen ist bei simyo bekanntermaßen groß. Sucht ihr einen Tarif für das iPhone lohnt sich ein Blick auf die beliebten ALL-ON Tarife. Ob Gelegenheitstelefonierer, ambitionierter Smartphone Nutzer oder Flat Verfechter: Mit dem All-ON L und All-ON XL Tarif, sowie der All-ON Flat, deckt simyo die meisten Wünsche ab. Alle drei Tarife beinhalten eine Datenflat mit 1 GB Highspeed-Volumen, die mit bis zu 42MBit/s genutzt werden kann.

simyo_3_monate

All-ON L

Der All-ON L Tarif bietet mit 200 Einheiten für Telefonie oder SMS in alle deutschen Netze für monatliche 11,90 Euro ein attraktives Angebot. Mit den drei Freimonaten spart ihr somit 35,70 Euro. Bedenkt man, dass hier auch eine 1 GB Highspeed-Flat mit inbegriffen ist, erhalten wir ein kostengünstiges Paket.

All-ON XL

Für alle die gerne etwas länger telefonieren, bietet sich die XL Variante an. Mit dem All-ON XL Tarif erhalten Kunden 400 Einheiten für Telefonate oder den SMS Versand in alle deutschen Netze. Mit inbegriffen ist natürlich auch hier die Datenflat mit 1 GB Highspeed-Volumen. Mit 15,90 Euro im Monat kostet der All-ON XL lediglich 4 Euro mehr als die All-ON L Variante. Wer also gerne mal etwas länger telefoniert sollte die XL Version bevorzugen. Mit den drei kostenlosen Monaten lassen sich 47,70 Euro sparen.

All-ON Flat

Richtet sich euere Zeit beim Telefonieren eher nach der Akkuladung, anstatt nach dem Inklusivvolumen? Dann ist sicherlich die All-ON Flat genau das Richtige. Wie der Name schon sagt, ist eine Telefon- sowie SMS-Flat in alle deutschen Netze enthalten. Zudem erhaltet ihr die besagte 1 GB Datenflat. Die Surf- und Telefonflat wird mit 24,90 Euro im Monat berechnet. Somit lassen sich mit dem aktuellen Angebot von drei kostenlosen Monaten 74,70 Euro sparen.

Was gibt es sonst noch zu beachten?

Beantragt ihr eine Mitnahme eurer alten Rufnummer, erhaltet ihr als Bonusguthaben 25 Euro. Wichtig ist die Wahl der SIM-Karte. Wollt ihr diese beispielsweise im iPhone 5S oder iPhone 6 nutzen, so ist eine Nano SIM zwingend erforderlich. Die Auswahlmöglichkeit besteht während des Bestellvorgangs.

Die Datenautobahn

Sollte das 1 GB Highspeedvolumen in dem laufenden Monat verbraucht werden, wird die Verbindungsgeschwindigkeit auf maximale 56 kbit/s reduziert. Somit entstehen keine zusätzlichen Kosten, das mobile Internet wird jedoch stark verlangsamt. Wer auf das schnelle LTE Netz beim Surfen nicht verzichten möchte, kann für den laufenden Monat zusätzliches Highspeed-Volumen per SMS bestellen. Für Tarife mit bis zu 1 GB Highspeed-Volumen kostet das im Tarif festgelegte Volumen 3 Euro. Bei einem Tarif, der mehr als 1 GB Highspeed-Volumen beinhaltet, werden 9 Euro für die Buchung berechnet.

3 GB Datenflat

Seid ihr euch sicher, dass die 1 GB Datenvolumen nur selten ausreichen werden, bietet sich die 3 GB Option an. Für zusätzliche 5 Euro im Monat, erhalten die Tarife ein Upgrade auf 3 GB Highspeed-Volumen und sollten somit auch für intensive Surfausflüge gewappnet sein.

Maximales Sparpotential

Erfreulicherweise beinhaltet die 3-Monats Aktion auch die Möglichkeit der 3 GB Datenflat-Erweiterung, so dass ihr ein weiteres mal etwas sparen könnt. Fällt eure Wahl beispielsweise auf die All-ON Flat mit der 3 GB Option, lassen sich somit 89,70 Euro sparen.

  • 3 Monate All-ON Flat 74,70 Euro (24,90 Euro / Monat)
  • 3 Monate 3 GB Option 15,00 Euro (5,00 Euro / Monat)
  • Insgesamt 89,70 Euro

Wer zusätzlich noch eine alte Rufnummer portieren möchte, erhält ein Bonusguthaben von 25 Euro. Bedenkt jedoch, dass bei simyo für die Anschlussgebühr einmalig 19,90 Euro anfallen. Zusammengefasst lässt sich sagen, dass simyo ein schönes Angebot zusammengeschnürt hat, bei dem man eine Menge sparen kann.

Hier geht es zur simyo Aktion

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *