Apples Support schneidet am Besten ab

| 14:33 Uhr | 3 Kommentare

In einer Studie der US-amerikanischen Warentester von Consumer Reports belegt Apple den ersten Platz. Die in der Juli-Ausgabe veröffentlichte Studie wird jährlich durchgeführt. Sie vergleicht die Zufriedenheit von 3200 Kunden mit dem Produktsupport namhafter Anbieter.

cook apple care

Apple führt im Telefon- und Online-Bereich

Gute Bewertungen erhielt Apple für den Telefon- und den Online-Support. Vier von fünf Kunden, die den Support in Anspruch genommen hatten, waren mit den Leistungen zufrieden.
Seit der ersten Studie von Consumer Reports belegt Apple nach wie vor den ersten Platz unter allen Anbietern.

Gute Ergebnisse erzielte auch Microsoft für seine Windows PCs, hier zeigten sich zwei Drittel aller Kunden zufrieden, sprich: Der Support konnte deren Problem lösen. Bei Dell und Lenovo lag die Zufriedenheit mit 61 Prozent bei etwas weniger als zwei Drittel.

Im Einzelhandel gleichauf mit den freien Läden

Im Bereich des Einzelhandels steht Apple in der Studie ebenfalls weit oben auf der Liste der besten Anbieter – gleichauf mit den unabhängigen Geschäften. Daran schließt sich der Support von Best Buy und Staples an, wenngleich er dort nicht kostenlos ist. Apple führt die Fehlersuche dagegen gratis durch.

Andere Hersteller bieten längeren Remote-Service als Apple

Apple bietet auf alle Geräte mit einer Standard-Garantie von einem Jahr in den ersten 90 Tagen einen Remote-Support an. Bei den meisten anderen PC-Herstellern läuft dieser Service aber über ein volles Jahr. Mit diesem kleinen Manko behaftet geht Apple dennoch als Sieger aus der Befragung hervor.

Kategorie: Apple

Tags: ,

3 Kommentare

  • Jazz

    Als sooo klein empfinde ich das Manko des sehr kurzen Remote-Supports nicht. Die Fragen kommen nicht alle in den ersten drei Monaten auf.
    Ich bin vom Service Apples soweit sehr zufrieden, denke jedoch, dass der oben genannte Remote-Support gerne ausgedehnt werden sollte.

    31. Mai 2015 | 16:56 Uhr | Kommentieren
  • Ha Ha

    Bezüglich des vermeintlichen Manko, es sollte klargestellt werden, dass Apple bei Problemen zeitlich unbeschränkt kostenlosen Support bietet, sowohl per Telefon-Support (https://www.apple.com/de/support/contact/) als auch persönlich an der Genius Bar in einem Apple Store (https://locate.apple.com/de/de/) – der 90 Tage Remote-Support nach Neukauf bietet darüberhinaus Hilfe bei Anwendungen, d.h. wo man welche Funktion findet oder wie man etwas einrichtet, oder ein bestimmtes Programm benutzt, etc., gleiches gilt für die Genius Bar in einem Apple Store.

    01. Jun 2015 | 14:09 Uhr | Kommentieren
    • re Ha ha

      Vielleicht sollte bezüglich Ihrer Antwort klar gestellt werden, dass nicht jeder einen AppleStore mit GeniusBar in der Nähe hat bei nur 14 Stores in Deutschland.

      10. Jun 2015 | 11:06 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *