AppleTV: National Geographic startet in den USA

| 22:11 Uhr | 0 Kommentare

Während wir zur WWDC mit Apple Music einen neuen Musik-Streaming-Dienst seitens Apple präsentiert bekommen, werden wir auf einen TV-Abo-Dienst aus Cupertino vermutlich noch ein wenig warten müssen. Frühestens im Herbst 2015 wird Apple ein Apple WebTV starten, so die jüngsten Gerüchte.

nat_geo_apple_tv2

National Geographic startet auf AppleTV

Nichtsdestotrotz erweitert Apple das bisherige Programm. In den letzten Monaten sind bereits zahlreiche neu Kanäle gestartet. Diese zeigen sich in erster Linie auf den US-Geräten, aber auch deutsche AppleTV-Nutzer haben neue Kanäle serviert bekommen.

Im Laufe des heutigen Abends hat Apple sein AppleTV Programm erneut erweitert. National Geographic ist ab sofort auf us-amerikanischen AppleTV verfügbar. Um den Kanal empfangen zu können, ist kein separates Update notwendig. Ein serverseitiges Update bringt den neuen Kanal auf den Homescreen.

nat_geo_apple_tv1

National Georaphic bietet Shows wie Life Below Zero, Live Free or Die und The Incredible Dr. Pol. Genau wie bei den iOS-Apps des Senders stehen die Inhalte auch über AppleTV einen Tag nach der TV-Austrahlung bereit. Darüberhinaus gibt es verschiedene On-Demand Inhalte.

Vereinzelte Inhalte des Senders stehen über AppleTV kostenlos bereit. Um vollen Zugriff zu erhalten, ist ein Abo eines US-Kabelanbieters notwendig. (via Macrunors)

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *