WWDC 2015: Apple schmückt Moscone Center (Fotos)

| 9:02 Uhr | 0 Kommentare

Am kommenden Montag (08. Juni 2015) lädt Apple zur zweiten Keynote des Jahres. Das Event findet im Moscone West Center in San Francisco statt. Somit liegen nur noch wenige Tage bis zur nächsten Apple Präsentation vor uns.

wwdc_2015_deko1

Apple schmückt Moscone Center

Wie wir es von Apple gewohnt sind, fängt der Hersteller wenige Tage vor einer Keynote bzw. wenige Tage vor der Entwicklerkonferenz an, dass Veranstaltungsgelände zu schmücken. Dies war in den vergangenen Jahren der Fall und wird uns sicherlich auch in den kommenden Jahren begleiten.

wwdc_2015_deko3

Am gestrigen Tag hat Apple damit begonnen das Moscone Center für die diesjährige Worldwide Developers Conference zu schmücken. Sowohl die Arbeiten an der Außenfassade als auch im Inneren des Veranstaltungsgeländes haben begonnen. Noch ist nicht viel zu sehen, da erst ein Teil der Banner zu erkennen ist.

wwdc_2015_deko2

Etwas spannender dürfte es in den nächsten Tagen werden, wenn Apple Banner im Hinblick auf iOS 9 und OS X 10.11 aufhängt. Vielleicht lässt sich dann bereits erahnen, wie die kommende OS X Version genannt wird und welche Funktionen zu erwarten sind. (via MacStories)

wwdc_2015_deko4

Update 05.06.2015 08:18 Uhr: Die Handwerker waren fleißig und haben in den letzten beiden Tage rund um das Moscone Center gearbeitet und weitere Banner aufgehängt. Wir gehen davon aus, dass je näher wir uns auf die Keynote am kommenden Montag zubewegen, desto mehr Banner werden wir vorfinden. Auch in Sachen iOS 9 und OS X 10.11 wird Apple sicherlich den ein oder anderen Banner aufhängen. (via Macrumors)

wwdc15_banner1

wwdc15_banner2

wwdc15_banner3

 

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *