„6>6“ Samsung lästert über das iPhone 6

| 9:05 Uhr | 8 Kommentare

Samsung Kreativabteilung war mal wieder am Werk. Dabei entstanden ist eine neue Werbekampagne, mit der der südkoreanische Hersteller das iPhone 6 schlecht redet. Wir überlassen euch die Bewertung der beiden neuen Clips.

6groesser6

„6>6“

In der Nacht zu heute hat Samsung eine neue Werbekampagne für das Samsung Galaxy S6 Edge gestartet, mit der der Hersteller eins, zwei Funktionen seines neuen Smartphones in den Vordergrund stellt und dabei zu dem Schluss kommt, dass dem iPhone 6 diese Funktionen, wie sollte es anders sein, fehlen.

In erster Linie geht es um das an der Kante gebogene Display, welches verschiedene Informationen (Wetter, Nachrichten, Aktienkurse) bereit hält. Aber auch die drahtlose Auflademöglichkeit sowie Breitbild-Selfies werden erwähnt. Zum Schluss der beiden neuen Clips heißt es

When you do the math, it´s clear, 6 is greater than 6. The Galaxy S6 Edge. Not all smartphones are created equal. The Next Big Thing is Here.

Es ist nicht das erste Mal, dass Samsung Apple Produkte in seinen Werbespots thematisiert. So wurden vor wenigen Monaten noch Funktionen als Vorteil gegenüber dem iPhone beworben (Akku austauschbar, SD-Kartenslot zur Speichererweiterung), die im Galaxy S6 nicht mehr zu finden sind. Vor rund einem Monat kopierte Samsung zudem einen Apple Werbespot, um den Herstellungsprozess der neuen Samsung Smartphones in den Mittelpunkt zu rücken.

Samsungs Smartphone-Verkäufe und Umsätze sind in den letzten Quartalen deutlich zurück gegangen. Das Samsung Galaxy S6 & S6 Edge sollen die Kehrtwende einleiten. Ersten Analysen zufolge verkaufen sich die Geräte jedoch schlechter als das Galaxy S5 im vergangenen Jahr. Zwar hat Samsung viele Millionen Geräte an den Handel ausgeliefert, beim Endkunden scheinen sie jedoch nicht sehr gefragt zu sein. Wir sind gespannt, ob die neuen Werbespots daran etwas ändern. (Danke Benjamin, Sven, Mike und Fabi)

Was haltet ihr von den neuen Samsung Werbespots?

Kategorie: Apple

Tags:

8 Kommentare

  • Patze

    Man kann ja von samsung halten was man will aber das laden ist echt genial!

    05. Jun 2015 | 9:33 Uhr | Kommentieren
    • medispring

      Ich finde das drahtlose aufladen auch total geil. Hoffentlich kommt bald ein iPhone ohne Anschlüsse auf den Markt. Das wär’s! Meine Anschlüsse verdrecken immer! 🙁

      05. Jun 2015 | 14:15 Uhr | Kommentieren
  • Gast

    der letzte Versuch….
    bei den Verkaufszahlen der Samsungphones
    6 und 6s würde ich mich eher
    schämen und in der Ecke verschwinden.

    05. Jun 2015 | 9:42 Uhr | Kommentieren
  • TechnikDieBegeistert

    Tja, liebes Samsung Team. Ich muss ja sagen dass ich das Design des S6 (nicht Edge) wirklich wunderschön und eigentlich sogar (dass ich das mal sagen würde) fast besser als das des iPhone 6 erachte (speziell in Topaz Blau).

    Aber…

    Wenn es eines gab das Euch bisher vom iPhone abgegrenzt hat und Euch viele, viele Pluspunkte bescherte, dann war es eben der Wechselakku und der SD-Kartenslot. Die Ausreden die Ihr aktuell findet um das S6 dieser beiden Features zu beschneiden und dann auch noch teurer zu verkaufen sind leider lächerlich. Hättet Ihr Euch stattdessen auf eben diese Kernkompetenzen berufen, also den Unterschieden zum iPhone statt der Anpassung und hättet beispielsweise Dualsim ermöglicht was aktuell kein Flaggschiff Gerät bietet, hättet Ihr Euch deutlich mehr Freunde gemacht. Dazu dann noch ein noch stärker bereinigtes Touchwiz und z.B. eine Garantie dass Euer S6 mindestens genauso lange Updates bekommt wie das iPhone und Ihr hättet in der Tat einen großen Wurf gelandet. Aber so ist es leider eher ein Rück- denn ein Fortschritt. Schade.

    05. Jun 2015 | 9:52 Uhr | Kommentieren
  • GreeneyeS

    Peinlich oder schlecht – peinlicher oder schlechter – Samsung!

    05. Jun 2015 | 11:47 Uhr | Kommentieren
  • kugelpolierer

    Es ist wie im täglichen Leben. Mitmenschen, die über Andere nur schlecht reden oder herziehen, versuchen nur von ihren eigenen Unzulänglichkeiten abzulenken und versuchen sich damit auf eine höhere Stufe zu stellen. Das sind i.A. die Leute, die selber aus eigener Kraft nichts auf die Kette kriegen. Samsung sollte mal darüber nachdenken ☝

    05. Jun 2015 | 17:28 Uhr | Kommentieren
  • Dermachtuger

    Samsung hat viel vom iPhone kopiert !!
    Der Rahmen sieht bei dem s6 und s6 Edge fast gleich aus wie beim iPhone 6 und 6 Plus.
    Es wurde kopiert und kopiert.

    05. Jun 2015 | 18:17 Uhr | Kommentieren
  • Mike

    Schlimm genug, dass Apple von diesem Konzern Bauteile bezieht. Hoffe das ändert sich langfristig. – Samsung verdient genug mit ihren Kampfrobotern, Selbstschussanlagen und Panzern. Muss ich nicht auch noch mit dem Kauf ziviler Produkte unterstützen.

    05. Jun 2015 | 20:44 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *