„Move to iOS“: neue Apple App zur Migration von Android-Geräten

| 23:18 Uhr | 0 Kommentare

Im Rahmen der heutigen WWDC 2015 Keynote hat Apple allerlei Neuerungen rund um iOS 9 vorgestellt. Auf eine Sache ist der Hersteller aus Cupertino jedoch nicht explizit eingegangen. Mit einer neuer „Move to iOS“ App möchte Apple es Android-Nutzers besonders einfach machen, in die Apple Welt einzutauchen.

Move to iOS

Auf der iOS 9 Feature-Webseite bewirbt Apple eine App, die im Rahmen der WWDC Präsentation keine Erwähnung fand. Die Rede ist von der Move to iOS App. Die App ermöglicht es, Inhalte drahtlos und sicher von einem Android-Gerät auf ein iOS-Gerät zu übertragen.

move_to_ios

Dabei kümmert sich „Move to iOS“ um Kontakte, Nachrichten, Fotos und Videos, Lesezeichen, Mail-Konten, Kalenderdaten, Hintergrundbilder sowie DRM freie Musik und Bücher. Zudem hilft euch die App dabei, Apps die ihr auf den Android-Geräten nutzt und die kostenlos sind auf dem iOS-Geräte herunterzuladen. Kostenpflichtige Android-Apps, werden unter iOS auf den Wunschzettel geschrieben, so dass Anwender diese mit wenigen Klicks laden können.

„Move to iOS“ wird parallel zur Freigabe von iOS 9 sowohl im Google Play Store als auch im App Store zur Verfügung stehen. iPhone 6 & iPhone 6 Plus haben bereits viele Android-Nutzer zum Wechsel bewegt. Mit der neuen Move to iOS App möchte es Apple Android-Nutzern noch einfacher machen, auf das iPhone umzusteigen.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *