Beats 1: 24/7 Live-Radiosender mit DJ Zane Lowe gestartet

| 19:28 Uhr | 2 Kommentare

Kurz vor 17 Uhr hat Apple iOS 8.4 freigegeben und Apple Music gestartet. Auch wenn OS X 10.10.4 mittlerweile ebenso freigegeben wurde, warten wir noch auf das zugehörige iTunes Update, um Apple Music auch auf dem Mac und PC nutzen zu können. Wir im Vorfeld gemunkelt, ging Apples neuer Radiosender Beats 1 pünktlich um 18:00 Uhr an den Start. Dies war auch de Fall.

beats1_logo

Beats 1 gestartet

Beats 1 ist der erste Live-Radiosender von Apple, der sich voll und ganz der Musik widmet und live in über 100 Ländern ausgestrahlt wird. Beats 1 sendet 24 Stunden am Tag. Einflussreicher DJs wie Zane Lowe in Los Angeles, Ebro Darden in New York und Julie Adenuga in London haben bei Beats 1 das Heft in der Hand.

Erster Song: „City“ von Spring King

Nachdem Zane Lowe um 18:00 Uhr ein paar Worte an die Zuhörer gerichtet hat, ging es auch schon mit dem Programm los. Der Songs, der über den Äther geschickt wurde, war „City“ von Spring King.

Passend zum Sendestart von Beats Music hat Apple für seinen Radiosender einen Seite auf Tumblr eingerichtet. Dort seht ihr, was gerade gerade bei Beats 1 läuft und welche Sendungen folgen. Auch auf den kommenden Monat Juli gibt Apple einen Vorgeschmack. Unter anderem werden Dr. Dre Pharrell Williams, Elton John, Jaden Smith und weitere Künstler das Programm mitgestalten.

Kategorie: Apple

Tags:

2 Kommentare

  • Julian

    Die Demo von Beats 1 gibt unter iOS9 Beta 2 noch aber der jetzige offizielle Stream wird nicht geöffnet. hat jemand anderes auch das Problem?

    30. Jun 2015 | 20:12 Uhr | Kommentieren
  • Instinct23

    Ich bin grad noch unter Beta 4 von 8.4 unterwegs, weil die Final auf sich warten lässt mit dem Download.
    Bei mir funktioniert nur der Beats 1 Stream. Alles andere wird nicht abgespielt; bzw. es kommt eine Meldung, dass keine Inhalte zur Verfügung stehen.

    30. Jun 2015 | 20:40 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *