So könnt ihr Beats 1 schon jetzt auf Android-Geräten hören

| 15:22 Uhr | 0 Kommentare

iOS 8.4 und iTunes 12.2 sind da und haben Apple Music sowie Beats 1 im Gepäck. Am gestrigen Abend hat Apple mit der Freigabe der jeweiligen Software-Updates den Startschuss für seinen Apple Musik-Streaming-Dienst gegeben. Offiziell lässt sich Apple Music inkl. Beats 1 derzeit über die iOS-Geräte, den Mac und PC nutzen. Im Herbst dieses Jahres wird Apples Musik-Dienst auch über Android-Geräte sowie AppleTV verfügbar sein.

beats1_logo

So nutzt ihr Beats 1 auf Android-Geräten

Offiziell lässt sich der kostenlose Apple Radiosender Beats 1 erst in wenigen Monaten auf Android nutzen, inoffiziell könnt ihr Beats 1 allerdings schon jetzt über Android hören. Benji R hat eine unverschlüsselte HLS Streaming-URL für Beats 1 gefunden und diese auf seiner Webseite irumble.com/beats1 bereit gestellt.

Dort kann der Beats 1 Stream mit mit iOS 6 oder höher, Android 4.1 oder höher und Safari für OS X angehört werden. Wir haben es soeben mal ausprobiert und in unserem Kurztest funktionierte das Ganze einwandfrei. Wir können uns allerdings vorstellen, dass Apple dieser Umweg zu Beats 1 nicht gefällt und bereits daran arbeitet, diese Möglichkeit zu unterbinden. (via TNW)

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *