Beats 1: Ezra Koenig (Vampire Weekend) erhält Radioshow

| 16:25 Uhr | 0 Kommentare

Über eine Woche ist es her, dass Apple seinen Musik-Streaming-Dienst Apple Music inklusive Beats 1 gestartet hat. Bei Beats 1 handelt es sich um einen Live-Radiosender, der Rund um die Uhr sendet. Das Radioprogramm wird in erster Linie von den bekannten DJs Zane Lowe, Ebro Darden und Julie Adenuga bestimmt. Darüberhinaus kommen allerdings auch weitere namhafte Künstler mit eigenen Shows zu Wort.

ezra_koenig_beats1

Ezra Koenig erhält eigene Radioshow

Am heutigen Tag wurde der nächste Künstler bekannt, der auf Beats 1 auf Sendung geht. Ezra Koenig von Vampire Weekend startet mit „Time Crisis with Ezra Koenig“ eine eigene Radioshow auf Beats 1, die erstmals am Sonntag, 12. Juli um 21 Uhr deutscher Zeit weltweit auf Sendung geht. So verkündet es der Künstler auf Twitter.

Ezra Koenig ist Sänger und Gitarrist von Vampire Weekend, einer Indie-Rock-Band aus New-York. Dieser erhält er eine eigene Show auf Beats 1. Uns gefällt das Konzept von Beats 1. Zum einen beschäftigt Apple selbst Radiomoderatoren, die durch das Programm führen und zum anderen setzt Apple auf Künstler, die ihre eigenen Radioshows erhalten. Ezra Koenig gesellt sich beispielsweise zu Dr. Dre, Elton John, Joshua Homme, Q-Tip und Jaden Smith, die ebenso bei Beat1 auf Sendung gehen.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *