Simyo DATA 3 GB: Datenflat für Dauersurfer bis zu 3 Monate kostenlos

| 20:52 Uhr | 8 Kommentare

Ob ihr mit dem iPhone oder iPad unterwegs seid oder gerade gemütlich in einem Café mit eurem Macbook den Sommer genießt. Das mobile Internet ist immer dabei. Es vereinfacht uns die tägliche Arbeit und versorgt uns mit Musik, Videos und Nachrichten aus aller Welt. Jedoch hat die schöne neue Welt der mobilen Datenautobahn auch einen Haken.

Im Vergleich zu den vielen preiswerten Telefon-Tarifen, zeigt sich das Datenvolumen selten von der günstigen Seite. Bei regelmäßigen Gebrauch ist das Highspeed Volumen schnell aufgebraucht. Regelmäßig neues Kontingent zu buchen ist sicherlich keine Wunschvorstellung, da die Gebühren somit unnötig in die Höhe getrieben werden.

simyo data 3gb

Aus diesem Grund solltet ihr von vorne herein gleich den richten Datentarif wählen. Einer der wohl beliebtesten Datentarife für Vielsurfer ist der DATA 3 GB von simyo, der zur Zeit in den ersten 3 Vertragsmonaten sogar kostenlos angeboten wird. Dies nehmen wir zum Anlass und geben euch einen kurzen Überblick über die Leistungen des Tarifs und was ihr noch beachten solltet.

Der DATA 3 GB

Wollt ihr auch unterwegs surfen, streamen und eure Mails abrufen, empfiehlt sich der DATA 3 GB. Mit einem 3 GB Highspeed Volumen kann im LTE Netz (bis zu 42Mbit/s) von E-Plus ohne Aufpreis der mobile Datendienst genutzt werden.

Auch wenn die 3 GB für die meisten Nutzer ausreichen werden, kann es jedoch schon einmal passieren, dass das Volumen vor dem Monatsende aufgebraucht ist. In diesem Fall entstehen jedoch keine zusätzliche Kosten. Es wird jedoch eine Geschwindigkeitsbegrenzung für die Datenpakete wirksam. Die Verbindungsgeschwindigkeit wird für den Rest des Abrechnungsmonat auf max. 56 kbit/s verlangsamt, was einer GPRS Verbindung entspricht.

simyo data 3gb 2

Bis zu 3 Monate Gratis

Entscheidet ihr euch für eine Vertragslaufzeit von 24 Monaten, werden für den Tarif 14,90 Euro im Monat berechnet. Als Bonus entfällt die monatliche Grundgebühr in den ersten 3 Vertragsmonaten. Die Anschlussgebühr beträgt 19,90 Euro.

Wer es bevorzugt monatlich kündigen zu können, zahlt ebenfalls 14,90 Euro, erhält jedoch nur einen Monat kostenlos. Erfreulicherweise werden hier, dank einer aktuellen Aktion, nur 4,90 Euro (statt 9,90 Euro) für die SIM Karte berechnet. Obendrein gibt es noch 5 Euro Startguthaben als Bonus.

Habt ihr noch eine aktuelle oder alte Rufnummer, könnt ihr diese mit nach simyo portieren und erhaltet als Bonusguthaben zusätzlich 25 Euro.

“Einmal volltanken, bitte“

Sollten die 3 GB einmal nicht im Monat ausreichen, muss nicht zwangsläufig mit der GPRS Geschwindigkeit der Internet-Alltag bestritten werden. Ist das Highspeed-Volumen verbraucht erhaltet ihr per SMS einen Hinweis. Für 9 Euro könnt ihr nun erneut 3 GB buchen, die jedoch nicht in dem Folgemonat übernommen werden können. Hierfür genügt eine SMS nach der Drosselung, mit dem Inhalt “JA“ an die Rufnummer 66402.

Erreicht ihr zu oft das Limit, weil ihr zum Beispiel regelmäßig Musik unterwegs hört oder Videos anseht, bietet simyo auch eine 5 GB Version des Datentarifs an. Dieser ist für 22,90 Euro im Monat erhältlich.

Weitere Kosten

Auch wenn der DATA 3 GB Tarif primär für die Datenverbindung gedacht ist, können auch Telefonate mit der SIM Karte geführt, sowie SMS versendet werden. Deutschlandweit fallen in alle Netzen pro Minute bzw. SMS, 9 Cent an Kosten an. Die Abrechnung erfolgt minutengenau. Wie im simyo 9-CENT Tarif verhindert ein Kostenstop, dass mehr als 39 Euro verbraucht werden. Alle Telefonate und SMS über dieses Limt werden nicht berechnet. Ausgenommen sind jeweils Premium- und Sondernummern, sowie Roaming- und Auslandsverbindungen.

Was gibt es sonst noch zu beachten?

sim-formate_simyo

Achtet bei dem Bestellvorgang auf die Wahl der Sim-Karte. Die Auswahl besteht aus einer Kombi SIM-Karte oder einer Nano SIM-Karte. Die Nano-SIM-Karte wird für aktuelle iPhones der 5er- und 6er-Reihe (5, 5s, 5c, 6, 6 Plus), iPad mini und das iPad Air benötigt. Die Kombi-SIM-Karte kann je nach Bedarf in alle anderen gängigen Smartphones und Tablets verwendet werden. Durch eine Kombi-Stanzung kann hier eine Standard SIM-, als auch einer Micro-SIM Karte, ausgewählt werden.

Für Vielsurfer ist der simyo DATA 3 GB eine gute Wahl. Mit 3 GB Highspeed-Volumen sollten die meisten gut auskommen. Selbst gelegenliches Musik-Streaming ist möglich. Tipp: Wer ein größeres Kontingent benötigt und ohne Musikflatrate unterwegs nicht auskommt, erhält mit dem DATA 5 GB ein ausreichendes Datenkontingent mit einer MTV Musik Flatrate.

Die simyo Datentarife ermöglichen UMTS, HSDPA, HSPA+ sowie, als Aktion bis zum 31.12.2015, auch ohne Aufpreis LTE.

Hier findet ihr das simyo 3GB Angebot

Kategorie: iPad

Tags:

8 Kommentare

  • DANEK

    Hat jemand Erfahrung mit LTE Netz von e-plus ? Simyo hat bestimmt die Berechtigung auch das O2 netz mit zu nutzen ?

    13. Jul 2015 | 10:30 Uhr | Kommentieren
    • StefanE

      meine Freundin ist bei Base – also e-plus.
      Bei uns ist die Netzabdeckung gut und wenn sie mal LTE hat ist es auch echt flott.
      Ob sie o2 mitnutzt weiß ich selbst nicht.
      Jedoch ist zu bedenken, dass zumindest bei Base ab 31.12.2015 die Geschwindigkeit auf 7,2 MBit/s beschränkt wird. Denke das gilt dann auch für den Fall, dass man im o2 Netz unterwegs ist. Und so wie ich den letzten Satz lese ist genau das hier auch der Fall.
      Aktuell gibt es hier noch keine Geschwindigkeitsbegrenzung im LTE Netz.

      Es gibt da teils viel bessere Angebote in anderen Netzen, welche nicht recht viel mehr kosten, dafür aber eine höhere Geschwindigkeit.

      13. Jul 2015 | 10:35 Uhr | Kommentieren
      • DANEK

        Wenn es bessere Angebote gibt dann her damit 🙂 Ich bin momentan im D1 netzt und ganz schön verwöhnt was die Netzqualität anbetrifft.

        13. Jul 2015 | 10:38 Uhr | Kommentieren
        • StefanE

          Suchmaschine bemühen 😉
          Oder es gibt auch spezielle Portale welche recht prominent sind.
          Bsp.: Sparhandy u.ä.

          13. Jul 2015 | 10:49 Uhr | Kommentieren
          • DANEK

            Vielen Dank! 😀 Werd ich mir zu Herzen nehmen!

            13. Jul 2015 | 11:43 Uhr |
          • StefanE

            mein Kommentar mit einem Link zu einem Mobilcom Angebot mit 3GB für 15€ wurde leider nicht freigeschalten – ist auf sparhandy zu finden. (Telekom-Netz -> internet flat 3000

            13. Jul 2015 | 12:06 Uhr |
  • DANEK

    Hm.. erscheint mir logisch, da Simyo in diesem Fall als Sponsor von Malerkopf auftritt. Oder eher als Kunde für die gezielte Werbung. Da ist natürlich die Konkurrenz nicht gern gesehen

    13. Jul 2015 | 13:18 Uhr | Kommentieren
    • StefanE

      Kam gerade per Pushup Meldung 😉

      Falls du gerade einen reinen Datentarif im Telekom-Netz suchst:
      schau mal auf Apfelpage (.de) – da kam die Meldung

      13. Jul 2015 | 15:59 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *