Apple begrenzt iPod, iPad mini 2 und iPad Air Lieferungen an Händler

| 21:55 Uhr | 1 Kommentar

Hinter den Kulissen tut sich was. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Apple von Zeit zu Zeit „ältere“ Produkte auslaufen lässt oder diese nur noch auf bestimmte Speichergrößen oder Farben beschränkt. Genau dies scheint aktuell im Fall verschiedener iPods, des iPad mini 2 sowie iPad Air der Fall zu sein. Von Target, einem großen Händler in den USA, der auch Apple Produkte verkauft, ist zu vernehmen, dass Apple die Lieferung der genannten Produkte beschränkt. Deutet sich das Ende der jeweiligen Produkte an?

target_ipad_ipod

iPod, iPad mini 2 sowie iPad Air nur begrenzt lieferbar

Die Kollegen von Macrumors zeigen einen Screenshot aus dem internen Target Warensystem. Unter anderem heißt es dort, dass alle iPod-Modelle (iPod touch, iPod shuffle und iPod nano) nur sehr beschränkt verfügbar sind. Ein weiterer Hinweis darauf, dass morgen neue iPods das Licht der Welt erblicken? Während der US Apple Online Store den iPod touch derzeit mit einer LIeferzeit von 1 bis 3 Geschäftstagen listet, ist der iPod touch im deutschen Apple Online Store sofort lieferbar.

In iTunes 12.2 tauchten Screenshots auf, die unveröffentlichte iPod-Modelle zeigen. Zudem hieß es konkret in der Gerüchteküche, dass Apple den morgigen Dienstag nutzt, um neue iPods vorzustellen. Neben neuen Farboptionen bei den iPods könnte Apple den iPod touch auch unter der Haube (z.B. mit einem 64-Bit Prozessor) aufwerten.

Das iPad mini wird laut dem Screenshot nicht mehr fortgeführt. Das iPad mini 2 ist nur eingeschränkt verfügbar, Genau wie beim iPad Air heißt es, dass es das Ziel sei, pro Store nur eine Farbe vorzuhalten. Das iPad Air 2 wird unverändert weitergeführt.

Gut möglich, dass dies bereits die ersten Vorboten für eine zeitnahe iPod-Aktualisierung sind. Zudem könnte es die ersten Vorbereitungen für den Herbst 2015 sein. Neue iPads werden erwartet und Apple nimmt die älteren Modelle langsam aber sich vom Markt. Neben einem iPad mini 3 4 und iPad Air 3 wird ein iPad Pro erwartet.

Kategorie: iPad

Tags: ,

1 Kommentare

  • oceanic

    Aber ein iPad Mini 3 gibt es doch schon?!

    14. Jul 2015 | 7:17 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *