iOS 8.4.1 Beta 1 ist da: Download steht bereit

| 20:02 Uhr | 8 Kommentare

iOS 8.4.1 Beta 1 ist da. Auf iOS 8.4 folgt nicht etwa direkt iOS 9, Apple wird mit iOS 8.4.1 ein kleines Zwischen-Update einlegen. Vor wenigen Minuten hat Apple die iOS 8.4.1 Beta 1 für Entwickler freigegeben. Die Update für Entwickler lässt sich ab sofort aus dem Apple Dev Center herunterladen. Die Build lautet: 12H304.

ios8_thumb

iOS 8.4.1 Beta 1: Download is da

Mit iOS 8.4 hat Apple vor rund zwei Wochen den Startschuss für Apple Music gegeben. Noch bevor Apple iOS 9 vermutlich im September freigeben wird, wird Apple mit iOS 8.4.1 nachbessern. Augenscheinlich hat Apple im System ein paar kleinere Fehler entdeckt, die das Unternehmen zeitnah beheben möchte. Allzulange dürfte es mit der finalen Version nicht dauern. Wir können uns gut vorstellen, dass diese innerhalb von vier Wochen freigegeben wird.

Welche Neuerungen iOS 8.4.1 im Detail mit sich bringen wird, ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt. Neue Funktionen solltet ihr nicht erwarten. Apple wird sich auf Bugs konzentrieren. Im Zusammenhang mit iOS 8.4 gibt es vereinzelte Probleme mit Apple Music sowie der Akkuleistung der Geräte. Gut möglich, dass Apple in diesem Punkten nachbessert.

Kategorie: iPhone

Tags:

8 Kommentare

  • Jens

    „…ein paar kleine Fehler“, die wollen doch nur den Jailbreak schließen 😉

    15. Jul 2015 | 7:47 Uhr | Kommentieren
    • DANEK

      😀 zu spät! iOS8.4 erfolgreich gejailbreakt !

      15. Jul 2015 | 11:02 Uhr | Kommentieren
      • StefanE

        Er meinte jedoch iOS 8.4.1 – ob dieses gejailbreakt werden kann ist ja noch nicht bekannt.
        Könnte auch Strategie von Apple sein dies noch zu veröffentlichen (iOS 8.4 hat ja teils große Akku- & Hitzeprobleme verursacht). Durch verbessern dieser Probleme werden viele auf iOS 8.4.1 updaten und dann ohne Jailbreak auskommen müssen 😉

        15. Jul 2015 | 11:38 Uhr | Kommentieren
        • DANEK

          Ja, ich hab mich ein wenig falsch ausgedrückt. Ich meinte nur, das es das 8.4.1 wegen „kleinen Fehlern“ nicht installieren werde 😉 Das ist na der mit einer Weile das traditionelle Vorgehen von Apple nach jedem JB 🙂

          15. Jul 2015 | 11:59 Uhr | Kommentieren
          • StefanE

            Ok – ja das ist ja jedem selbst überlassen.
            Vielleicht war ich auch etwas unklar: ich meinte, dass evtl. Apple die Probleme in 8.4 fast absichtlich eingebaut hat (ohne irgendetwas unterstellen zu wollen), damit alle auf 8.4.1 updaten, was keinen Jailbreak mehr zulässt. Dadurch hat Apple nun mehr Zeit die Lücken, welche erst kurz vor der Veröffentlichung von 8.4 bekannt wurden, zu stopfen.
            Habe selbst jedoch nicht unbedingt die Probleme – mein iPhone läuft und läuft (Akku hält vielleicht minimal kürzer und ab und zu wird es etwas heiß – letzteres war jedoch auch vorher bei den Situationen ab und zu der Fall). 😀

            15. Jul 2015 | 14:08 Uhr |
  • Wolle

    Wer benutzt den noch den Jailbreak und warum?
    Gibt es Apps die man unter dem Jailbreak haben sollte?

    21. Jul 2015 | 15:42 Uhr | Kommentieren
  • Max

    Also ich stelle nach ca. 1 Stunde Nutzing deutliche Akku-Besserung fest. Gut so 👍🏻

    13. Aug 2015 | 21:21 Uhr | Kommentieren
  • Eva

    Also seit dem Update gehen die Email nicht mehr auf. Was kann ich tun?

    18. Aug 2015 | 12:12 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *