MacX DVD Ripper Pro Exklusives Giveaway – DVD in MP4 für iPhone iPad rippen

| 15:33 Uhr | 3 Kommentare

Es ist mal wieder Giveaway Zeit! Da die letzte MacX Aktion so gut bei euch angekommen ist, können wir euch nun ein weiteres exklusives Giveaway von Digiarty Software anbieten.

Alle Macerkopf Leser können sich über die Aktionsseite eine Lizenz für den MacX DVD Ripper Pro für den Mac sichern. Mit dem Alleskönner für die DVD Archivierung könnt ihr unkompliziert eure Filmsammlung auf dem iPhone, iPad oder AppleTV genießen. Das Angebot ist zeitlich begrenzt, also schnell sein und die Aktionsseite besuchen.

Macx_dvd_ripper

Filmliebhaber, die sich ihre DVD-Filme schon in das platzsparende MP4 Format umwandeln, ist der DVD Ripper wahrscheinlich schon ein Begriff. Für alle, die noch mit dem Gedanken spielen, die eigenen DVDs auf der Festplatte zu sichern, wollen wir neben der Giveaway-Aktion auch einen kurzen Überblick über die praktische Software ermöglichen.

Der Weg von der DVD zum iPad und Co.

Das DVD-Backup Programm ist eine Komplett-Lösung für die Archivierung von DVDs. Ein Blick auf die unterstützten Ausgangs-Formate genügt um zu erahnen, dass der MacX DVD Ripper nichts dem Zufall überlässt. Man kann beliebige DVD in MP4 umwandeln, sowie DVD in QT, FLV, H.264, MOV, AVI, MP3, MPEG oder M4V und so weiter. Und Das ist nur einige populäreren Formate, die erstellt werden können. Somit bleiben bei den Abspielgeräten keine Wünsche offen.

Macx_dvd_ripper_Ausgabeformate

Ob das iPhone, Apple TV, die PS3 oder ein beliebiges Android Device, der eigene DVD-Film kann ohne großen Aufwand in das entsprechende Format gewandelt werden. Bei dem ganzen Format-Jungle, brauchen Einsteiger aber nicht gleich die Hände über dem Kopf zusammenschlagen. Mit der Hilfe einer übersichtlichen Benutzeroberfläche und vordefinierten Profilen, lässt sich im Handumdrehen das richtige Profil auswählen. So erstellt das Programm beispielsweise eine Videodatei, die für das iPad zugeschnitten ist, ohne weitere Einstellungen vornehmen zu müssen. Anschließend muss lediglich das iPad mit dem Film synchronisiert werden.

Wer jedoch gerne selber über Faktoren wie die Bitrate, Auflösung oder den verwendeten Audiocodec entscheidet, kann dies natürlich weiterhin selber vornehmen. Die Parameter des Decoders und Encoders können nach den eigenen Bedürfnissen konfiguriert und gespeichert werden.

Schnittarbeit

Macx_dvd_ripper_editor

Nicht immer entspricht das Ausgangsmaterial den eigenen Vorstellungen. Für diesen Fall bietet der integrierte Editor eine Möglichkeit, die Video-Clips zu editieren. Hier können wir die Start und Endzeit des Videos frei definieren, einzelne Bereiche entfernen und miteinander verbinden. Sehr praktisch erweist sich die Möglichkeit eine spezielle Textdatei einzufügen, die das Video kurzerhand mit einem Untertitel ausstattet.

Das Urlaubsvideo mit Freunden teilen

Als Bonus bietet der MacX DVD Ripper Pro eine Upload Funktion. Wer das letzte Urlaubsvideo, mit der Welt teilen möchte, kann dies unkompliziert über die Upload-Schnittstele realisieren. Dabei muss nicht das komplette Video auf Reisen in das Internet geschickt werden, auch einzelne Passagen können ausgewählt werden. So sieht die Familie oder Freunde das nächste Urlaubsvideo in Zukunft zeitnah auf YouTube, Facebook oder auch Vimeo an.

Damit vor lauter Video-Vorführungen, der Dia-Abend nicht in Vergessenheit gerät, speichert eine weitere Exportfunktion Bilder von beliebigen Stellen des DVD-Films. Neben den Einzelbildern lassen sich auch Tonspuren einfach aus dem Film exportieren. Eine Funktion, die besonders bei Musik- oder Konzertmitschnitten eine tolle Gelegenheit bietet.

Performance

Der Umwandlungsprozess von einem DVD-Film in ein handliches Video-Format kann durchaus seine Zeit in Anspruch nehmen. Auch hier punktet der MacX DVD Ripper Pro mit Hyper-Threading, Batch-Konversion und Multi-Core CPU Support. Mit einer entsprechenden Mehrkern CPU-Umgebung (i3, i5, i7), kann somit die Software viele Konkurrenten in der Renderzeit unterbieten und produziert ein überzeugendes und schnelles Ergebnis.

macxdvd_diveaway

Fazit und Giveaway

Wir können jedem DVD Liebhaber, der seine Sammlung auch auf anderen Geräten immer dabei haben möchte, MacX DVD Ripper Pro für den Mac empfehlen. Trotz der vielseitigen Möglichkeiten, bleibt die Bedienung stets übersichtlich, wobei erfahrene Nutzer umfangreiche Einstellungen von Hand vornehmen können.

Der DVD Ripper für Mac ist zur Zeit für 34,95 Euro (statt 51,95 Euro) erhältlich. Eine Anleitung zum Umwandeln findet ihr hier. Noch besser wird der Preis natürlich mit unserer aktuellen Giveaway Aktion, bei der ihr die praktische Software kostenlos abstauben könnt.

Besucht einfach die Aktionsseite und ladet euch die Installationsdatei herunter. Das kostenlos Giveaway ist nur bis zum 21. Juli 2015 erhältlich.

Kategorie: Mac

Tags:

3 Kommentare

  • winter

    Hmm. bin wohl zu doof. bei mir gibts nur ne Demoversion ohne key.

    19. Jul 2015 | 18:00 Uhr | Kommentieren
    • StefanE

      nachdem du auf Download auf der Aktionsseite geklickt hast öffnet sich da ein Fenster, in welchem der Key angezeigt wird 😉

      20. Jul 2015 | 9:48 Uhr | Kommentieren
  • winter

    Vielen Dank ! Hat geklappt. War wohl mal wieder zu hektisch unterwegs.

    21. Jul 2015 | 5:37 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *