Apple Music Werbekampagne bringt interaktives Zusammenspiel mit Shazam

| 15:20 Uhr | 0 Kommentare

Apple Music ist in aller Munde. Vor etwas mehr als sechs Wochen gestartet, blickt Apple mittlerweile auf über 11 Millionen Nutzer. Apple setzt alles daran, dass der Musik-Streaming-Dienst im Gespräch bleibt und so offeriert der Hersteller verstärkt exklusive Inhalte. Da bot es sich an, dass Dr. Dre sein neue Album Compton exklusiv für Apple Music und Beats 1 zur Verfügung stellt. Parallel dazu hat Apple eine weltweite Plakat-Werbekampagne gestartet.

apple_music_ad_shazam

Interaktive Apple Music Plakate

Wie nun bekannt wurde, hat Apple auch „interaktive“ Apple Music Plakate verteilt, die mit der Shazam App zusammenarbeiten. Die neuen Banner, die von Appleinsider entdeckt wurden, ähneln den bisherigen Plakaten und zeigen unter anderem ein stylisches Apple Music Logo sowie einen Künstler. Darüberhinaus findet ihr bei diesen interaktiven Plakaten im unteren linken Bereich ein Shazam-Icon, welches auf die neue erweiterte Funktion hinweist.

Sobald man das Plakat mit der Foto-Funktion von Shazam abscannt, wird der Anwender direkt zur Künstler Seite in Apple Music weitergeleitet. Im Fall des gezeigten Plakats geht es zur Künstlerseite von Shamir. Damit intensiviert Apple die Zusammenarbeit mit Shazam. Mit iOS 8 kann Siri Songs erkennen, z.B. mit dem Kommando „Was läuft im Radio?“. Darüberhinaus wurden in Shazam erkannte Songs mit Apple Music verknüpft und nun kooperieren Apple und Shazam bei der Apple Music Werbekampagne.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *