iPhone 6S Hüllen tauchen auf, Spigen mit Case in Roségold

| 13:54 Uhr | 0 Kommentare

Das Hauen und Stechen um die besten Plätze hat längst begonnen. Die iPhone 6S Präsentation am 09. September steht unmittelbar bevor und wenige Tage später erfolgt der iPhone 6S Verkaufsstart, so dass ihr das iPhone 6S mit Vertrag sowie ohne Vertragsbindung kaufen könnt. Schon jetzt bringen sich Zubehörhersteller in Position, so dass zum iPhone 6S Marktstart Hüllen, Cases, Displayschutzfolien und anderes Zubehör gekauft werden kann. Je früher ein Zubehörhersteller am Markt ist, desto besser.

iPhone 6S Hüllen bereits bei Amazon

Dieser Tage tummeln sich bei Amazon zahlreiche Schutzhüllen. Dies sind zum Teil Hüllen, die speziell für das iPhone 6S entwickelt wurden (das Gerät sollen einen Hauch dicker sein als das aktuelle iPhone) und zum Teil Hüllen und Cases, die auch für das iPhone 6 passen.

Das Spiel wiederholt sich Jahr für Jahr. Die Zubehörindustrie wird entweder direkt von Apple mit den Maßen einer neuen iPhone-Generation bedient oder organisiert sich diese auf Umwege über die Apple Zulieferkette. Der jeweilige iPhone-Verkaufsstart ist lukrativ und so versucht jeder Hersteller Produkte parat zu haben.

Spigen mit Case in Roségold

spigen_iphone6s_rosegold

Apple wird nachgesagt, dass das iPhone 6S auch in Roségold angeboten wird. Dabei wird das Gehäuse nicht etwa wie bei der Apple Watch komplett aus 18-Karat Gold sein, vielmehr wird setzt Apple auf in Roségold anodisiertes Aluminium.

Der Case-Hersteller Spigen bietet bei Amazon auch bereits zahlreiches iPhone 6S Zubehör an. Der neuen Farbe Roségold wird Spigen bereits gerecht. So heißt es auf der Webseite des Herstellers, dass es fürs iPhone 6S und iPhone 6S Plus eine neue Farbe gibt.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *