iPhone 6S Plus: Display und Force Touch Sensor zeigen sich [Fotos]

| 20:35 Uhr | 1 Kommentar

iPhone 6S und iPhone 6S Plus rücken näher und näher. Ein Blick auf den Kalender verrät, dass uns nur noch acht Tage von der nächsten Apple Keynote trennen. Der Hersteller wird den 09. September nutzen, um die nächste iPhone-Generation vorzustellen. Bis dahin werden wir noch ein paar Appetithäppchen zu den neuen Geräten zu Gesicht bekommen.

iphone6s_plus_display_leak1

Display des iPhone 6S Plus zeigt sich

Während wir zum iPhone 6S bereits verschiedene Komponenten serviert bekommen haben, hat sich das größere 5,5 Zoll iPhone 6S Plus verhältnismäßig rar gemacht. Dies ändert sich mit dem heutigen Tag. Apple.club.tw hat Fotos des iPhone 6S Plus Display aufgetrieben.

Auf den ersten Blick unterscheiden sich die internen Komponenten des iPhone 6 Plus und des iPhone 6S Plus nur unwesentlich. Auf den zweiten Blick werden jedoch ein paar Veränderungen sichtbar. So zeigt sich unter anderem die Force Touch Einheit, die Apple den Geräten spendiert.

iphone6s_plus_display_leak2

In den letzten Jahren hat sich Apple.club.tw immer mal wieder als gute Quelle für Apple Leaks hervorgetan, so dass wir auch in diesem Fall davon ausgehen, dass die Komponenten echt sind. Allgemein wird damit gerechnet, dass Apple dem iPhone 6 (Plus) einen A9-Chip, M9-Chip, 2GB Ram, Force Touch, eine 12MP Kamera, einen leistungsfähigeren LTE-Chip und weitere Verbesserungen spendiert. Eine Roségold Farboption kündigt sich augenscheinlich auch an.

Kategorie: iPhone

Tags:

1 Kommentare

  • Tim

    Wahnsinn ! Haut mich ja von den Socken dieses neue Design.

    03. Sep 2015 | 7:02 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *