SpeedOn: Telekom nehmen zusätzliches Datenvolumen mit in den Folgemonat

| 13:33 Uhr | 9 Kommentare

Die Deutsche Telekom hat heute im Rahmen ihrer IFA-Presskonferenz nicht nur ein Upgrade ihrer MagentaMobil Tarife angekündigt, sondern auch noch weitere interessante Neuigkeiten im Gepäck gehabt. Eine dieser Infos betrifft die SpeedOn-Option, mit der ihr zusätzliches Highspeed-Volumen nachkaufen könnt.


telekom_ifa2015

SpeedOn: Datenvolumen mit in den Folgemonat nehmen

Die Telekom MagentaMobil Tarife bieten unterschiedliche Highspeed-Volumina. So bietet euch der MagentaMobil M 2GB Highspeed-Volumen. Nun kann es allerdings sein, dass ihr dieses Highspeed-Volumen vor Monatsende aufgebraucht hat. Mit SpeedOn könnt ihr zum Preis von 4,95 Euro 250MB zusätzliches Highspeed-Volumen nachkaufen. Bisher war es so, dass das zusätzliche Highspedd-Volumen zum Monatsende verfallen ist.

Dies ändert sich mit dem heutigen Tag. Zwar gibt es für 4,95 Euro nach wie vor nur 250MB zusätzliches Volumen, dieses ist jedoch 31 Tage ab Buchung gültig, so dass ihr dieses mit in den Folgemonat nehmen könnt und dieses nicht verfällt.

Hier geht es zu den Telekom MagentaMobil Tarifen

Kategorie: Apple

Tags:

9 Kommentare

  • Leonardo

    250MB finde ich trotzdem unverschämt und geizig! Im Ausland hatte ich nur 150MB für 19,90, während mein Freund mit 1GB von der Konkurrenz sehr gut versorgt wurde. Deswegen habe ich meinen Vertrag gekündigt, werde bald wechseln!

    04. Sep 2015 | 14:10 Uhr | Kommentieren
  • DANEK

    Nur mal so zum vergleich:

    Im Estland habe ich mal eine PrePaid SIM geholt mit LTE, 5GB Volumen, 500 min und 500 sms für 31 Tage. Und jetzt kommt der Preis, sage und schreibe 10€ !!!! und ich betone es noch mal, es war eine PrePaid-Karte. Mit Vertrag über 24 Monate wäre ich bei 5€ im Monat angekommen. Wieso geht das nicht in Deutschland? 🙁

    04. Sep 2015 | 15:58 Uhr | Kommentieren
  • SebiHan

    Das geht nicht weil die UMTS und LTTE Lizenzen über 50 Milliarden € gekostet haben, Und die müssen nun mal wieder reinkommen, und das würde mit zu niedrigen Preisen wie in den dir genannten Ländern nicht funktionieren.

    Schluss endlich ist die Telekom auch eine AG und nicht die Heilsarmee.

    04. Sep 2015 | 17:42 Uhr | Kommentieren
  • Flo

    @DANEK
    Das sind ja Angebote zum träumen. 🙂
    Ich finde auch das wir in Deutschland viel zu viel dafür bezahlen.

    04. Sep 2015 | 18:57 Uhr | Kommentieren
  • Krusty

    4,95 € für 250 MB, die haben sie ja nicht alle bei der Telekom. Bei Congstar bekommt man zum selben Preis das doppelte SpeedOn Volumen!

    04. Sep 2015 | 19:17 Uhr | Kommentieren
  • Michael

    Das ist doch wieder nur geldschneiderei,Verwirrung stiften und abkassieren!
    Früher bei E-Plus konnte man nicht verbrauchte Volumen in den nächsten Monat mitnehmen.
    Die lassen sich hier doch alles extra und gut bezahlen!

    05. Sep 2015 | 8:20 Uhr | Kommentieren
  • Instinct23

    Leute, ich hab ne Lösung.
    Holt euch einfach Care Energy als Strom Anbieter, die sind recht günstig. Und obendrein bekommt ihr eine Allnet Flat Sim Karte mit 10 GB Internet for free.
    Ich hab mir die Karte schon bestellt.

    05. Sep 2015 | 11:10 Uhr | Kommentieren
  • Jörg69

    Ich habe zuhause den Call&Surf Tarif via Funk mit 30GB pro Monat. Betrifft die SpeedOn Erweiterung auch diesen Tarif wenn ich für 14,95€ nachbuche?

    24. Sep 2015 | 4:20 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *