Apple Store Eröffnung in Brüssel am 19.09.2015

| 11:18 Uhr | 0 Kommentare

Apple Produkte muss man in seinen eigenen Händen halten, um die Begeisterung rund um die Produkte aus Cupertino nachvollziehen zu können. Dies weiß auch Apple und schafft mit über 450 Filialen eine ganz besondere Anlaufstelle für den lokalen Einkauf. Von einladenden großen Verkaufsflächen bis zu Gebäuden die einem Kunstwerk gleichkommen, bietet Apple vielfältige Möglichkeiten für den Einkauf.

Apple_Store_Brüssel

„Die Kreativität wird fortgesetzt“

Nun können auch Kunden aus Belgien in den Genuss von Apples Ladenkette gelangen. In Brüssel in der Avenue de la Toison d’Or / Gulden Vlieslaan, zeigt sich das neuste Mitglied der Apple Stores vorerst noch in seiner verhüllten Form. Die abgedeckte Ladenfront wurde von der Webseite Apple Nieuws Vlaanderen genauer unter die Linse genommen.

Apple_Store_Brüssel_Seite

Die Aufnahmen zeigen Illustrationen eines lokalen Künstlers, weiterhin verrät ein Aufdruck auch das Datum der offiziellen Eröffnung. Somit wird der erste belgische Apple Store am 19. September seine Pforten öffnen. Auf der zugehörigen Webseite erfahrt ihr alle weiteren Angaben zu den Öffnungszeiten und könnt schon bald Termine für die Genius Bar oder Workshops vereinbaren.

Apple_Store_Brüssel_Seite 2

Bereits Ende letzten Jahres deuteten Stellenangebote von Apple auf eine baldige Eröffnung der ersten Apple Store Filiale in Belgien hin. Nachdem Apple im Mai diesen Jahres eine interne Umfrage gestartet hatte, welche aktuellen Mitarbeiter temporär in Belgien tätig sein wollen, war es eindeutig, dass die Eröffnung nicht mehr all zu lange auf sich warten lassen würde.

Wir freuen uns für unsere Nachbarn, dass der erste Apple Store schon bald eröffnen wird und empfehlen jedem, der ab den 19. September in der Nähe von Brüssel unterwegs ist, der neusten Apple Filiale einen Besuch abzustatten. Übrigens: Einen Tag vorher findet der iPhone 6S Verkaufsstart statt.

Apple_Store_Brüssel Front

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *