Ankündigung: iPhone 6S + AppleTV 4 + iPad Pro Live-Ticker auf Macerkopf.de

| 21:01 Uhr | 1 Kommentar

In den letzten Wochen war das iPhone 6S das dominierende Thema in der Gerüchteküche. Viele Informationen rund um die kommende iPhone-Generation sind auf- und wieder abgetaucht. In wenigen Tagen wird Apple die Gerüchte schlagartig beenden, das iPhone 6S (sowie iPhone 6S Plus) vorstellen und Fakten präsentieren. Parallel dazu könnte Apple mit AppleTV 4 die nächste Generation der kleinen schwarzen Medienbox zur Schau stellen. Auch neue iPads sind im Gespräch.

Apple lädt am 09. September zur nächsten Keynote und an diesem Tag (los geht es um 19 Uhr deutscher Zeit) werden zahlreiche Apple Fans, Journalisten und Co. in Richtung San Francisco blicken, um zu erfahren, welche Neuheiten auf uns warten. Das Motto der iPhone 6S Keynote lautet „Hey Siri, give us a hint“. Befragt man Siri zu dem Event, gibt es allerdings nur ein paar schwammige Aussagen.

iphone6s_keynote_einladung

Tim Cook, Phil Schiller und Co. werden im Bill Graham Civic Auditorium auf der Bühne stehen und über das iPhone 6S, AppleTV und die ein oder andere Neuerung sprechen. Macerkopf.de berichtet wie gewohnt ab 18:30 Uhr per Live-Ticker von dem Event. Notiert euch den Termin im Kalender.

Was erwartet uns am 09. September 2015?

Die vergangenen Wochen waren bereits mit zahlreiche Gerüchten rund um das iPhone 6S und AppleTV 4 bespikt, so dass wir uns einbilden, recht konkret zu wissen, was Apple am zweiten Mittwoch im September vorstellen wird. Nichtsdestotrotz wird der Hersteller noch das ein oder andere kleine Ass im Ärmel haben.

iPhone 6S

Wir gehen fest davon aus, dass Apple den Schwerpunkt seiner September Keynote auf das iPhone 6S und iPhone 6S Plus legen wird. Das iPhone ist ohne wenn und aber das wichtigste Produkt für Apple und so wird sich Apple reichlich Zeit an dem Abend nehmen, um die neue iPhone-Generation vorzustellen. Auf das iPhone 6 und iPhone 6 Plus im letzten Jahr, folgt in diesem Jahr das zugehörige „S“ Modell.

Optisch wird sich das iPhone 6S kaum bzw. garnicht vom iPhone 6 unterscheiden. Die Veränderungen liegen, wie bei einem „S“ Modell üblich, unter der Haube. Wir rechnen damit, dass Apple einen A9-Chip, M9-Chip, 2GB Arbeitsspeicher, eine 12MP Kamera inkl. 4K-Videoaufnahmen, Force Touch, einen verbesserten Fingerabdrucksensor sowie leistungsstärkeren LTE-Chip verbauen wird. Neben gold, silber und spacegrau wird Apple das Gerät vermutlich auch in Roségold anbieten. Ein 16GB, 64GB und 128GB Modell scheint gesetzt.

iOS 9

Apple wird definitiv über iOS 9 sprechen. Seit Mitte Juni testet Apple das kommende System und am 09. September wird Apple den weiteren Zeitplan bekannt geben. Apple hat sich zum Ziel gesetzt, das mobile Betriebssystem so „rund“ wie möglich auf den Markt zu bringen und gleichzeitig neue Funktionen (u.a. neues Multitasking auf dem iPad, proaktives Siri etc.) zu implementieren. Am Abend der Keynote wird Apple die iOS 9 Golden Master zur Verfügung stellen. Die finale Version von iOS 9 könnt ihr vermutlich ab dem 16. September herunterladen.

AppleTV 4

Auch AppleTV 4. Generation ist in unseren Augen gesetzt. Ein leistungsstärkerer A8-Chip, Wii-ähnliche Fernbedienung mit Multitouch, pysikalischen Knöpfen und Mikrofon für Siri, ein App Store sowie optimische Anpassungen sind wahrscheinlich. Auf dieses Gerät freue wir uns besonders. Preislich soll das Gerät ab 149 Dollar verfügbar sein. AppleTV 3 soll weiterhin im Programm bleiben.

iPad Pro und iPad mini

Glaubt man der Gerüchteküche, so wird Apple am Mittwoch auch neue iPads vorstellen. In erster Linie ist die Rede von einem größeren 12,9 Zoll iPad Pro. Ein A9X-Chip, M9-Chip, Touch ID Fingerabdrucksensor sowie ein optionaler Stylus mit Force Touch sind unter anderem im Gespräch. Zudem ist die Rede davon, dass Apple das iPad mini 4 vorstellt und dieses in Sachen Leistung im Vergleich zum iPad mini 3 deutlich aufwertet und zudem ein verbessertes Kamerasystem verbaut. Ein iPad Air 3 soll es nicht vor 2016 geben.

Sonstiges

Was könnte Apple an dem Abend noch bekannt geben? Neue Macs und großartige Ankündigungen rund um OS X El Capitan erwarten wir ehrlichweise nicht. Ein paar Neuerungen zur iCloud oder Siri halten wir für wahrscheinlich. Auch HomeKit könnte im Zusammenhang mit AppleTV 4 thematisiert werden.

Stichwort Apple Pay: Wir können uns gut vorstellen, dass Apple auch kurz über Apple Pay spricht und den Start in weiteren Ländern ankündigt.

Wann und Wo?

Bei uns auf Macerkopf.de geht es pünktlich um 18:30 Uhr los. Um 19:00 Uhr beginnt die iPhone 6S / AppleTV 4G. Keynote. Die Zeit bis zum Start werden wir nutzen, um über die jüngsten Gerüchte zu sprechen und uns einzustimmen. Auch wenn Apple wieder einen Live-Stream anbietet, hat es uns bei den letzten Keynotes immer wieder Spaß gemacht, mit euch die Keynote in größerer Runde in unserem Live-Ticker zu erleben. Wir würden uns freuen, wenn ihr wieder mit von der Partie seid.

1 Kommentare

  • Max

    Habt ihr Informationen, ob eventuell aktuell auch ein neuer Monitor geplant ist? Das Thunderbolt Display ist ja schon ordentlich in die Jahre gekommen und eine Aktualisierung (muss ja nicht mal 4K oder 5K sein) wäre schon eine gute Sache..

    06. Sep 2015 | 22:26 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *