AppleTV 4: Kein 200MB Limit für Apps

| 10:22 Uhr | 10 Kommentare

Ein paar Tage ist es mittlerweile her, dass Apple im Rahmen der September Keynote auch AppleTV 4 vorgestellt hat. Als Highlight der neuen AppleTV Generation ist ohne wenn und aber der App Store zu nennen. Entwickler haben die Möglichkeit, ihre Apps auch für AppleTV und einen deutlich größeren Bildschirm bereit zu stellen. Wir sind schon gespannt, was für Apps dabei entstehen.

appletv_4g

KEIN 200MB Limit für Apps

Rund um die AppleTV 4 Berichterstattung kam die Info auf, dass Apps bzw. das App-Paket der Erstinstallation für AppleTV 4 maximal 200MB groß sein darf. Diese Info wurde von dem ein oder anderen falsch interpretiert. An dieser Stelle möchte wir das Thema nochmal aufgreifen und kurz erklären, um was es bei den 200MB überhaupt geht.

Dürfen AppleTV Apps nur 200MB groß sein? NEIN. Apple bietet die vierte Generation von AppleTV mit 32GB und 64GB Speicherplatz an. Hätte Apple Apps und Spiele auf lediglich 200MB begrenzt, hätte dies in unseren Augen diverse Einschränkungen mit sich gebracht. Dem ist zum Glück nicht so.

Serenity Caldwell von iMore klärt auf und erklärt, dass das erste App-Paket, welches auf AppleTV installiert wird, maximal 200MB groß sein darf. Alle anderen App-Inhalte werden nachgeladen. Nehmen wir an, ein Entwickler programmiert eine AppleTV App mit insgesamt 50 Leveln. Das ganze Spiel ist 4GB groß. Kein Problem, zumindest dann nicht, wenn das erste Programmpaket maximal 200MB groß ist. Entwickler können den Vorteil des neuen tvOS/iOS Festures „On-Demand Resources“ nutzen, welches die 4GB in mehrere kleinere Pakete aufteilt.

Andere Spiele-Level etc. werden nachgeladen. Diese nachzuladenden Pakete können zwischen 64MB und 512MB groß sein. Diese zusätzliche Inhalte werden nur heruntergeladen, wenn sie wirklich benötigt werden. Diese Maßnahme spart schlussendlich Speicherplatz auf AppleTV.

Kategorie: Apple

Tags:

10 Kommentare

  • Rouven

    da haben sich einige wohl umsonst aufgeregt 😉 ich warte schon sehr gespannt auf den verkaufsstart 🙂

    14. Sep 2015 | 12:13 Uhr | Kommentieren
  • Instinct23

    Ja, ich freu mich auch schon.
    Schade das es den nicht jetzt schon gibt 🙁

    14. Sep 2015 | 12:33 Uhr | Kommentieren
  • Tobias

    Glaube trotzdem nicht, das es mehr wie ein Update ist und vielleicht näher zu Fire Tv aufschließt.

    Aber ich lass mich gern positiv überraschen.

    14. Sep 2015 | 13:50 Uhr | Kommentieren
  • iMactouch

    Schade, dann eignet sich das neue Apple TV ja nicht dafür es zum Spielen mit in den Urlaub zu nehmen, wo keinerlei Internet Anbindung besteht.

    14. Sep 2015 | 13:56 Uhr | Kommentieren
  • Jannick

    @Tobias
    Man sagt mehr als und nicht mehr wie

    14. Sep 2015 | 14:11 Uhr | Kommentieren
  • thorsten

    Was mich interessieren würde ist ob ich auf der Apple TV meine gekauften Filme / Serien abspeichern kann ?

    14. Sep 2015 | 14:19 Uhr | Kommentieren
  • Rouven

    Kann man das iPhone oder iPad denn auch als Controller nutzen? Das kann mir irgendwie niemand beantworten

    14. Sep 2015 | 15:27 Uhr | Kommentieren
    • MrUNIMOG

      Ich glaube mich zu erinnern, das davon bei der Präsentation die Rede war.

      14. Sep 2015 | 18:53 Uhr | Kommentieren
      • MrUNIMOG

        Ups, natürlich *dass

        14. Sep 2015 | 18:53 Uhr | Kommentieren
  • Tobias

    @Jannick
    Meine Tochter sagt mir das auch immer…
    Danke Dir.

    14. Sep 2015 | 15:36 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *