Hands-On: Neues iPhone Lightning-Dock in gold, roségold, silber und spacegrau [Video]

| 19:39 Uhr | 3 Kommentare

Was passt optimal zum iPhone 6S in gold, silber, spacegrau oder roségold? Richtig, das passende iPhone Lightning Dock in exakt den gleichen Farben. Während wir auf das iPhone 6S noch ein paar Tage warten müssen, die iPhone 6S Vorbestellungen sind zwar angelaufen, der eigentliche Verkaufsstart findet jedoch erst am 25. September statt, könnt ihr euch mit dem neuen iPhone Lightning Dock bereits ein wenig einstimmen. Dieses lässt sich über den Apple Online Store bereits bestellen und wird innerhalb von 2 bis 4 Tagen geliefert.

iphone_lightning_dock_bunt

Hands-On: Neues iPhone Lightning-Dock in gold, roségold, silber und spacegrau

Durch die kurzen Lieferzeiten bedingt, sind die neuen iPhone Lightning-Docks in den Farben roségold, spacegrau, gold und silber bereits bei den ersten Kunden eingetroffen. Die ersten Hands-On-Videos geistern durchs Netz und so möchten wir euch auf das Video von DetroitBorg aufmerksam machen.

Inwiefern ihr ein iPhone Lightning-Dock zum Laden oder Aufstellen eures Gerätes benötigt, könnt nur ihr selbst entscheiden. Das eingebundene Video gibt euch zumindest die Möglichkeit, euch etwas intensiver mit dem Zubehör auseinander zu setzen und euch eine Meinung zu bilden. Passend zum neuen iPhone könnte es dann auch das farblich abgestimmte iPhone Lightning-Dock werden.

Im Apple Online Store macht Apple unter anderem darauf aufmerksam, dass der Hersteller einen so langen Lightning-Stecker verbaut hat, dass man das iPhone samt Case mit dem Zubehör nutzen kann und nicht erst das iPhone aus seiner Hülle ziehen muss, um es ins Dock zu stecken. Neben den hier gezeigten „bunten“ Lightning-Docks (anodisiertes Aluminium), die zum Preis von 59 Euro angeboten werden, hat Apple vor ein paar Monaten ein weißes Lightning-Dock (45 Euro) aus Kunststoff vorgestellt.

Hier findet ihr das neue iPhone Lightning-Dock im Apple Store

3 Kommentare

  • Jeffrey

    Hat jemand Erfahrungen mit diesem Dock? (Also zumindest mit dem weißen, was es schon länger gibt)
    Wie stabil ist das ganze? Wenn man doch mal schnell eine Nachricht lesen will und vielleicht kurz Antworten. Mir sieht die Verbindung zwischen Lightninganschluss und Gehäuse (dieser kleine Hügel) sehr wackelig aus.

    Oder kennt jemand noch andere edle Docks für iPhone und iPad?

    14. Sep 2015 | 20:29 Uhr | Kommentieren
  • Sabri Öz

    Kannst dir ja mal die von JustMobile anschauen…habe ich auch

    14. Sep 2015 | 20:47 Uhr | Kommentieren
  • Helge

    Ich habe mir das Dock direkt bestellt, da ich schon seit längerem eins Suche, wollte mir aber nicht das Plastikding auf den Schreibtisch stellen.
    Das Alu-Dock sieht super aus (habe es in Spacegray) und ist sehr dezent. Es ist angenehm schwer, leider aber zu leicht, als dass man das iPhone ohne das Dock festzuhalten, rausziehen könnte. das wäre der einzige Nachteil. Die Verbindung des Lightningsteckers scheint sehr stabil zu sein. Bei der Pastikverbindung handelt es sich um Gummi, damit das Handy nicht zerkratzt.
    Für 59€ sicher kein billiges Dock, bereue den Kauf aber nicht.

    14. Sep 2015 | 22:24 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *