Apple Store in Tokio wird für iPhone 6S Verkaufsstart vorbereitet

| 18:33 Uhr | 0 Kommentare

Nur noch wenige Stunden trennen uns vom iPhone 6S Verkaufsstart. Die Geräte können seit dem 12. September vorbestellt werden und landen am morgigen 25. September in Kundenhände. Eure Pakete sind größtenteils unterwegs und so haben Apple und die Telekom bereits Versandinformationen verschickt.

store_tokio_iphone6s

Apple Store Tokio dekoriert für den iPhone 6S Verkaufsstart

In den Apple Retail Stores startet der iPhone 6S Verkauf am morgigen Freitag um 08:00 Uhr Ortszeit. China und Japan liegen uns somit einige Stunden voraus. In Fernost bereitet sich Apple in diesem Stunden auf den Verkaufsstart vor. Dazu gehört, dass die Retail Stores entsprechend geschmückt werden.

store_tokio_iphone6s_1

Macrumors Leser Shawn DaSilva hat ein paar Fotos und ein Video eingesandt, die zeigen, dass Apple-Mitarbeiter im Store in Tokio das Ladenlokal vorbereitet. Dazu gehört unter anderm, dass Ausstellungsstücke auf den Holztischen platziert werden und digitale Banner an den Wänden vorbereitet werden.

Auch hierzulande werden in der Nacht zu morgen die Apple Retail Stores entsprechend auf den iPhone 6S Verkaufsstart vorbereitet. Auch vor den deutschen Apple Stores haben sich schon Warteschlangen gebildet. So saßen bereits Anfang dieser Woche beispielsweise die ersten Wartenden vor dem Apple Store München Rosenstraße. iPhone 6S mit Vertrag oder iPhone 6S ohne Vertrag? Was soll es sein?

muenchen_ip6s

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *