Drahtlose Kopfhörer: Apple will sich Markennamen „AirPods“ sichern

| 14:34 Uhr | 0 Kommentare

Folgen auf die kabelgebundenen EarPods die drahtlosen „AirPods“? Einem aktuellen Bericht zufolge, will sich Apple den Markennamen AirPods sichern und hat dafür die Fühle in verschiedenen Ländern ausgestreckt.

AirPods: Erleben wir drahtlose Apple Kopfhörer

Wie Macrumors zu berichten weiß, wurden in verschiedenen Ländern Anträge auf den Markennamen AirPods gestellt. In den Anträgen tritt Apple nicht selbst als Anstragssteller auf. Vielmehr bedient sich Apple augenscheinlich an einer Strategie, die man in der Vergangenheit des öfteren genutzt hat. Apple setzt Tochterfirmen ein, um den Prozess zu verschleiern.

airpods_markennamen

In den USA wurde wurde der Antrag auf den Markennamen AirPods am 22. September von einem Unternehmen namens Entertainment in Flight LLC gestellt. Diese Firma sitzt im Corporation Trust Center, ein Standpunkt, den Apple bereits des öfteren für „Mittelsfirmen“ genutzt hat. Die Anfang September gegründete Firma hat bis dato auch lediglich Anträge für den Markennamen AirPods gestellt und sonst keine anderen Aktivitäten gezeigt.

Ein weiteres Indiz, dass Apple hinter Entertainment in Flight LLC steckt, basiert auf der Tatsache, dass das Unternehmen in den verschiedenen Ländern mit Firmen und Anwaltskanzleien zusammengearbeitet hat, mit denen Apple in der Vergangenheit ähnlich gelagerte Fälle behandelt hat.

Wir gehen fest davon aus, dass Apple hinter Entertainment in Flight LLC steckt und die entsprechenden Anträge gestellt hat. Inwiefern es sich bei AirPods tatsächlich um ein zukünftiges Apple Produkt handelt, bleibt abzuwarten. Drahtlose Kopfhörer sind denkbar. Beim neuen iPhone 6S und iPhone 6S Plus setzt Apple unter anderem auf die stromsparende Datenübertragung Bluetooth 4.2. Sicherlich eine gute Basis, um die Kopfhörer mit iPhone und Co. zu verbinden.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *