Tests zeigen: Leistung der A9-Chips von TSMC und Samsung mit nahezu gleicher Akkulaufzeit

| 9:01 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat für das iPhone 6S und iPhone 6S Plus zwei leicht unterschiedliche A9-Chips entwickelt. Einer der beiden Chips wird von TSMC im 16nm Verfahren gefertigt, der andere von Samsung im 14nm Fertigungsverfahren. Dies führt zu minimal unterschiedlichen Größen der Chips.

Akkulaufzeit: A9 vs. A9

Kurz nach Bekanntwerden, dass Apple unterschiedliche A9-Chips verbaut, tauchten Berichte auf, dass sich die Leistungswerte der beiden Chips stark unterscheiden. Dies war unter Vollast im Geekbench-Test der Fall. Daraufhin meldete sich Apple zu Wort und gab bekannt, dass die aufgetauchten Tests nicht den Alltagsgebrauch widerspiegeln und dass die Akkulaufzeit unter Alltagsbedingungen zwischen 2 und 3 Prozent variiert.

a9_tsmc_samsung

Unsere Kollegen von Arstechnica haben die Akkulaufzeit des iPhone 6S überprüft. Dabei kam logischerweise ein Gerät mit dem von Samsung gefertigten A9-Chip und ein Gerät mit dem von TSMC gefertigten A9-Chip zum Einsatz. Wir wollen euch nicht auf die Lange Foltre spanen: ArsTechnica untermauert Apples Aussagen, dass sich die Akkulaufzeit nur minimal unterscheidet.

Beim Surfen per WiFi, WebGL und GFXBench unterscheiden sich die Akkulaufzeiten nur gering. zweimal gewinnt der TSMC Chip und einmal der Samsung Chip. Der Geekbench 3 Test, der wie eingangs erwähnt, nicht den Alltagsgebraucht darstellt, ergibt etwas größere Unterschiede bei der Akkulaufzeit.

So there are definitely circumstances under which the TSMC phone will last longer than the Samsung phone, but it’s not a universal problem. A Samsung chip that’s mostly idling or even one under modest CPU and GPU load, though, is going to behave in just about the same way as a TSMC chip. And the kinds of CPU-intensive work that the Samsung chip seems to struggle with just aren’t that common on smartphones. Most of the time, iPhone 6S battery life should be similar no matter which chip your phone is using.

Kurzum: Die Unterschiede zwischen dem A9-Chip von Samsung und TSMC sind ziemlich gering und dürften im Alltag kaum ins Gewicht fallen. Es ist normal, dass Hersteller bei ihren Geräten Komponenten von unterschiedlichen Herstellern einsetzen. Seit Jahren verbaut Apple z.B. Displays von unterschiedlichen Herstellern.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *