Apple Store Eröffnung in Dubai und Abu Dhabi [Fotos+Video]

| 20:15 Uhr | 0 Kommentare

Apple eröffnet neue Retail Stores in Dubai und Abu Dhabi. Damit erweitert der Hersteller sein weltweites Filialnetz und bietet zusätzliche Möglichkeiten an, direkt bei Apple einkaufen zu können. Über 450 Store betreibt Apple mittlerweile rund um den Globus, hierzulande gibt es 14 Apple Retail Stores.

apple_store_dubai_eroeffnung_1

Apple Store Eröffnung in Dubai und Abu Dhabi

Bereits vor ein paar Tagen wurde bekannt, dass Apple am heutigen Donnerstag zwei neue Apple Stores eröffnen wird. Sowohl in Dubai als auch in Abu Dhabi wurden neue Flagship-Stores eröffnet. Dabei betreibt Apple erstmals eigene Stores in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Passend zur Eröffnung hat Apple Store Chefin Angela Ahrends per Twitter ein paar Fotos veröffentlicht. Dabei verrät sie, dass die Apple Store Mitarbeiter in der Mall of the Emirates in Dubai insgesamt 26 unterschiedliche Sprachen „bedienen“ können. Somit kann ein internationales Publikum beraten werden. Bei den neuen Stores setzt Apple auf Designelemente, die beispielsweise auch beim Apple Retail Store in Brüssel zum Tragen kommen (neue Holztische, eine überarbeitete Zubehörabteilung. Sitzmöglichkeiten, Bäume und große Produktplakate).

In den letzten Jahren hat Apple die Geschäftsbeziehung zu den Vereinigten Arabischen Emiraten verstärkt. So traf sich Apple CEO Tim Cook beispielsweise Anfang letzten Jahres mit dem Premierminister der Staatengemeinschaft.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.