AppleTV wird ausgeliefert, finale tvOS Version ist da, 3D Support, App Store gestartet

| 7:59 Uhr | 25 Kommentare

AppleTV ist da. Im September vorgestellt, lässt sich das neue AppleTV seit Anfang dieser Woche bestellen. Im Laufe der Woche wurden diese verpackt und auf den Versandweg gebracht. Im Idealfall klingelt am heutigen Tag der Paketbote bei euch und übergibt das Gerät. In asiatischen Raum, haben erste Kunden ihr AppleTV (4. Generation) bereits ausgeliefert bekommen.

appletv_4g

AppleTV wird ausgeliefert

Blickt man sich bei Twitter um, so gibt es zahlreiche Rückmeldungen von Usern, dass ihr AppleTV 4G bereits erhalten haben. In erster Linie sind das Kunden im asiatisch-pazifischen Raum. Auch die ersten deutschen Kunden werden heute ihr Gerät geliefert bekommen. Allerdings scheint das nicht für alle zu gelten. Apple gibt als Zeitraum den 30.10. bis 03.11. für die Auslieferung an. Bei vielen Anwendern steht der Status noch auf „Versand wird vorbereitet“.

Finale tvOS Version ist da, App Store gestartet

Vor knapp zehn Tagen hat Apple die tvOS Gold Master veröffentlicht. Es war nur noch eine Frage der Zeit, bis auch die finale Version als Download freigegeben wird. Am gestrigen Abend war es soweit und Apple hat tvOS (deklariert als iOS 9 für AppleTV, Build 13T396) veröffentlicht.

Parallel dazu hat Apple den App Store für AppleTV aktiviert. In den letzten Tagen wurden bereits zahlreiche Apps bekannt, die pünktlich zum Start verfügbar sein werden. Der App Store für AppleTV ist das große Highlight des Gerätes. Sind Apps die Zukunft des Fernsehens?

3D Support

Interessanterweise und das kommt ein wenig unerwartet, unterstützt das neue AppleTV auch 3D. So kündigt beispielsweise PangeaSoftware via Twitter an, dass alle Spiele des Entwicklers 3D unterstützen. Ein entsprechender Fernseher ist natürlich notwendig.

Apps für AppleTV

Hier ein Ausblick auf verschiedene Apps für AppleTV

Kategorie: Apple

Tags:

25 Kommentare

  • atx

    Hey,
    wuerde mich sehr freuen wenn mal jemand testen kann, ob man jetzt endlich (wie beim Mac) mehrere Airplay Lautsprecher gleichzeitig nutzen kann. Das wäre für mich dann der ausschlaggebende Grund, mir das neue Apple TV zu kaufen. Danke!

    30. Okt 2015 | 9:08 Uhr | Kommentieren
  • OS F

    Direkt am 26.10. direkt bei Verfügbarkeit bestellt ( F5 sei dank 😀 ), aber immer noch wird der Versand vorbereitet 🙁
    Das wars wohl mit dem Apple TV Wochenende 🙁

    30. Okt 2015 | 9:19 Uhr | Kommentieren
    • Kiro23

      bei mir genauso. Und morgen ist hier auch noch Feiertag -> also frühestens nächste Woche bei mir.

      30. Okt 2015 | 10:51 Uhr | Kommentieren
  • Cluni

    Es ist eben hier angekommen – jetzt muss nur noch der Feierabend kommen… 😛

    30. Okt 2015 | 9:34 Uhr | Kommentieren
    • Tesla-Fan

      32 oder 64GB?
      Bei mir kam noch nichts an, leider. 🙄

      30. Okt 2015 | 11:53 Uhr | Kommentieren
      • Cluni

        Ich habe mir „nur“ die 32GB Version gegönnt. Ich will zwar mal ein Spiel spielen, werde da aber nicht zig Spiele drauf haben. Hoffe es reicht… 😉

        30. Okt 2015 | 12:43 Uhr | Kommentieren
        • Tesla-Fan

          32 GB reichen im Normalfall ja auch…

          Gerade die Versandbestätigung erhalten: Lieferung 02.11. mit UPS. Sehr ärgerlich.

          @Macerkopf: Könntet Ihr mal recherchieren, warum Apple Pay in Deutschland nach wie vor nicht verfügbar ist? Das wäre mal echte Artikelarbeit. Dann würde ich auch öfter hier vorbeischauen. 9to5mac usw. kann ich nämlich selbst lesen.

          30. Okt 2015 | 13:10 Uhr | Kommentieren
          • Cluni

            Hast du denn auch die 32GB bestellt?

            Ich hatte am Montag nachträglich (weil ich bei der Bestellung vom AppleTV schnell sein wollte und es dann vergessen hatte) noch den Steelseries Nimbus bestellt. Bei beiden Bestellungen stand Lieferung 30. Okt – 3. Nov – der Controller kam jedoch schon am Dienstag an…

            30. Okt 2015 | 13:40 Uhr |
  • Markus

    auch am 26. bestellt und seit gestern „versand in vorbereitung“.
    hatte auch aufs aTV weekend gefreut. morgen ist hier feiertag. also montag erst.
    hätte es bei gravis sicher schon heute kaufen können, oder?

    30. Okt 2015 | 11:38 Uhr | Kommentieren
    • Kiro23

      bei mir kam gerade die Versandbestätigung.
      Kommt am 02.11.
      also Montag.

      Scheißfeiertag 😀 (das ich das mal sagen würde…)
      64GB Version

      30. Okt 2015 | 14:46 Uhr | Kommentieren
  • Daniel

    Dienstag die 64 GB Variente bestellt und schon angekommen:)

    30. Okt 2015 | 14:29 Uhr | Kommentieren
  • Sebastian

    Ich habs mir heute im Store Augsburg geholt mit 64gb. Siri klappt ganz gut. Nur eintippen macht keinen Spaß. Da war sogar das alte noch komfortabler.

    30. Okt 2015 | 20:52 Uhr | Kommentieren
  • Mz

    Remote app geht nich mehr, wo bleibt das update

    30. Okt 2015 | 21:26 Uhr | Kommentieren
  • Tom

    Habe mein Apple TV 4 heute bekommen und bin eben fertig geworden mit einrichten. Jetzt wollte ich mein Magic Keyboard mit dem Apple TV koppeln und das Apple TV erkennt die Tatatir nicht. Ich habe noch das A1314 Model. Wird das nicht mehr unterstützt und ich muss mir jetzt das neue Magic Keyboard kaufen?? Kann jemand ähnliches berichten, oder bin ich zu blöd???

    30. Okt 2015 | 21:55 Uhr | Kommentieren
    • Instinct23

      Kann man denn das Magic Keyboard damit verbinden?

      30. Okt 2015 | 22:25 Uhr | Kommentieren
    • Krusty

      Wozu soll man eine Tastatur am Apple TV brauchen?

      30. Okt 2015 | 22:49 Uhr | Kommentieren
      • Cluni

        Z.B. um Zugangsdaten der Apps einzugeben!?

        30. Okt 2015 | 23:50 Uhr | Kommentieren
        • Krusty

          Dafür wird eine On-Screen Tastatur eingeblendet, die man mit der Fernbedienung steuert. Eine physikalische Tastatur ist also nicht nötig.

          31. Okt 2015 | 7:47 Uhr | Kommentieren
  • Cluni

    Die Remote-App und ein (Noname-)Keyboard bekomme ich auch nicht angemeldet. Ist aber auch mein erstes AppleTV, daher weiß ich auch nicht, ob ich da einen Fehler mache.

    Aber mal was anderes – bin ich eigentlich alleine mit dem Gefühlt, dass das Touchpad falsch herum (also nicht natürlich) scrollt? Wenn ich z.B. durch Menüs wische, kommt es mir falsch herum vor. Bei Bildern im Fullscreen ist es aber korrekt… Oder ist das Einbildung???

    30. Okt 2015 | 23:49 Uhr | Kommentieren
  • Tom

    @Krusty, Du kannst ja gern auf deine On-Screen Tastatur zurückgreifen, ich hingegen würde mich freuen, wenn Apple  TV 4 nicht nur das neue Magic Keyboard unterstützen würde. Das erleichtert einem die Eingaben und die Steuerung des Apple TV ungemein.
    Mir dauert das mit dem On-Screen eben einfach zu lange.

    31. Okt 2015 | 10:08 Uhr | Kommentieren
  • Cluni

    Wenn ich oben richtig gelesen habe, dann kommt das Apple TV von Krusty ja auch erst heute. Aber dann schon seinen Senf zu Sinn oder Unsinn einer physikalischen Tastatur abgeben…
    Ich finde die Bildschirmtastatur auch schlecht. Die Umschalterrei zwischen Groß- und Kleinschreibung ist sehr mühsam – da hätten die besser zwei Reihen machen sollen, wo alle Buchstaben (also groß und klein) vorkommen. Genug Platz ist ja da und das würde viele Eingaben extrem beschleunigen…

    02. Nov 2015 | 8:34 Uhr | Kommentieren
    • Krusty

      Habe schon jahrelang ein Apple TV (1. Gen., dann 3. Gen) und kenne daher die Bildschirmtastatur. Für die paarmal wo man seine Login-Daten in Apps eingibt ist das völlig ausreichend. Das neue Apple TV kommt für mich momentan leider nicht in Frage, da es keinen optischen Audioausgang mehr gibt.

      02. Nov 2015 | 18:35 Uhr | Kommentieren
  • Cluni

    Ja, sorry – hatte mich vertan. Dachte du würdest deinen heute bekommen. War aber jemand anderes.
    Ich hatte vorher noch kein Apple TV, aber so weit ich weiß hat sich die Tastatur verändert. Auf jeden Fall ist es viel mühsamer, als etwas mit der Handytastatur oder einer Hardwaretastatur einzugeben. Und ich musste einige Male verschiedene Benutzernamen und Passwörter eingeben. Hätte die Fernbedienung an die Wand klatschen können, so viel Spaß hat es mir gemacht. Aber wenn du das gerne machst… Wenn man Kinder im Haus hat, dann muss man leider auch das Appstore-Passwort drin lassen zur Sicherheit. Dementsprechend muss man es dann auch jedes Mal wieder eintippen, wenn man etwas herunterladen möchte. Und dabei hätte ich gerne eine andere Möglichkeit, als diese blöde Bildschirmtastatur. Aber das ist meine Meinung. Dir gönne ich deine Meinung… 😉

    02. Nov 2015 | 19:23 Uhr | Kommentieren
    • Krusty

      Klar, um ständig Passwörter einzugeben ist die Bildschirmtastatur natürlich ein Krampf. Das mache ich per Copy and Paste mit der Remote App (geht bei Apple TV 4. Gen. ja nicht mehr). Um Käufe und Filmausleihen im iTunes Store zu bestätigen (oder auch den Zugriff auf bestimmte Apps) konnte man bisher einen 4-stelligen Zahlencode verwenden, geht das bei der 4. Gen. nicht mehr?

      02. Nov 2015 | 20:31 Uhr | Kommentieren
  • Cluni

    Oh, das habe ich noch nicht gefunden. Nochmal genauer suchen! 🙂

    02. Nov 2015 | 21:16 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *