Apple Watch startet heute in Indien

| 13:28 Uhr | 0 Kommentare

Apple Watch Verkaufsstart in Indien. Weiter geht es mit der Apple Watch. Rund sieben Wochen vor dem Weihnachtsfest setzt Apple einiges daran, die hauseigene Smartwatch in weiteren Ländenr einzuführen. Nachdem die Apple Watch in den letzten Wochen ihren Weg in viele neue Länder gefunden hat, findet heute der Verkaufsstart in Indien statt.

apple_watch_test7

Apple Watch Verkaufsstart in Indien

Rund einen Monat nachdem das iPhone 6S und iPhone 6S Plus in Indien auf den Markt gekommen ist, erhalten indische Apple Kunden ab sofort auch die Möglichkeit, die Apple Watch zu kaufen. Mangels eigener Stores in Indien vertreibt Apple die Watch über offiziele Retail Partner. Los geht es mit der Apple Watch Sport (38mm) bei 30.900 Rupie bzw. umgerechnet 432 Euro. Die Apple Watch aus Edelstahl (38mm) mit Sportarmband kostet 48.900 Rupie bzw. umgerechnet 683 Euro.

Darüberhinaus berichtet die Times of India, dass die indische Regierung derzeit darüber nachdenkt, die Gesetze zu lockern, die es unter anderem Apple verbieten, eigene Stores in dem Land zu betreiben. In den letzten Monaten haben sich Apple Manager bereits mit der indischen Regierung getroffen, um Möglichkeiten zu besprechen.

Bis dato ist es so, dass die indischen Gesetze es einem Hersteller verbieten, eine Stores zu betreiben, wenn nicht ein bestimmter Prozentsatz der Fertigung innerhalb des Landes erfolgt. Dies könnte sich zukünftig ändern. Unter anderem traf sich Apple CEO Tim Cook mit dem indischen Premierminister Naarendra Modi.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.