App Store erhält neue Kategorie „Shopping“

| 16:39 Uhr | 0 Kommentare

Der App Store erhält mit „Shopping“ eine neue Kategorie. In Apples Online-Kaufhaus für Applikationen tummeln sich rund 1,5 Millionen Apps. Da ist es schwer, den Überblick zu behalten. Top-Charts, prominent beworbene Apps, Empfehlungen, die Suche sowie die einzelnen Kategorien bieten eine gute Möglichkeit, den App Store zu durchstöbern. Nun hat Apple eine weitere Kategorie online gestellt.

app_store_shopping

„Shopping“ als neue App Store Kategorie

Zum Wochenende hat Apple eine neue Kategorie namens „Shopping“ im App Store freigeschaltet. Unter dieser fasst der iPhone-Hersteller alle möglichen Apps rund um das Shopping und Einkaufen zusammen. In allen 155 App Stores rund um den Globus steht die neue Kategorie bereit. Diese soll es Anwendern ermöglichen, Shopping-Apps zu finden und zu genießen. Es gibt normele Shopping-Apps, Marketplace-Apps, Coupon-Apps, Apps rund um Apple Pay etc. pp.

Ein erster Blick in die neue Kategorie zeigt, dass zahlreiche Branchengrößen, bekannte Marken und Shops vertreten sind. So laufen uns beispioelsweise Hugo Boss, Otto, Gucci, Zalando, H&M, Louis Vuitton, IKEA und viele weitere namhafte Apps über den Weg.

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.