Sonos Play:5 (2. Generation) jetzt vorbestellen, ab 25. November verfügbar

| 18:45 Uhr | 0 Kommentare

Auf unseren Faible für die Multiroom-Lautsprecher von Sonos haben wir in der Vergangenheit immer mal wieder aufmerksam gemacht. Play:1, Play:3, Play:5, Playbar, Sub und Co. bereichern das musikalische Vergnügen in den eigenen vier Wänden. Vor wenigen Wochen hat der Entwickler einen ersten Ausblick auf den neuen Sonos Play:5 (2. Generation) gegeben. Dieser kann ab sofort vorbestellt werden, ab dem 25. November ist dieser verfügbar.

sonos_play_5_2015

Sonos Play:5 (2. Generation)

Mit dem neuen Play:5 hat Sonos vor wenigen Wochen die zweite Generation seines erfolgreichen Flaggschiff-Lautsprechers vorgestellt. Sonos beschreibt den neuen Play 5 unter anderem wie folgt

Der neue PLAY:5 liefert einen Sound, der so nah am ursprünglichen Master eines jeden Songs liegt wie nie zuvor. Insgesamt verfügt der Smart Speaker über sechs synchronisierte und eigens entworfene Lautsprecher – die drei Mitteltöner des Speakers erzeugen weiche Mitten und satte, kräftige Tiefen, während die drei Hochtöner bei jeder Lautstärke für kristallklare Höhen mit präziser Unterscheidung von Vocals und Instrumenten sorgen. So entsteht eine eindrucksvolle und bedeutend breitere Klangbühne als man es von einem einzelnen Speaker erwarten würde.

Erstmals hat der PLAY:5 drei Ausrichtungen. Neben der horizontalen Ausrichtung eines einzelnen Speakers können zwei PLAY:5 für erstklassigen Stereo-Sound mit einem fokussierten und intensiven Sweet Spot auch vertikal gepaart werden. Ein horizontal ausgerichtetes Stereopaar bietet hingegen eine noch breitere Stereo-Klangbühne für ein eindringliches, raumfüllendes Hörerlebnis. Das technologische Design ermöglicht dabei die beste WLAN-Performance in jeder Ausrichtung.

Der neue Play 5 wird über eine Touch-Oberfläche bedient, so dass sich ein Song ganz einfach und intuitiv anspielen, pausieren und lauter oder leiser stellen lässt. Erstmals ist durch eine Wischbewegung neben dem Wechsel zum nächsten Song auch das Ansteuern des vorherigen Songs möglich. Sensoren sorgen dafür, dass sich die Touch-Oberfläche allen Ausrichtungen anpasst, so dass z.B. „Lauter“ bei einem vertikal ausgerichteten Stereopaar immer oben ist. Erstmals können zwei Play 5 als hintere Lautsprecher auch im 5.1 Heimkino-Setup zusammen mit der PLAYBAR und dem SUB eingesetzt werden.

Der neue Sonos Play 5 (2. Generation) kann ab sofort bei Amazon zum Preis von 579 Euro vorbestellt werden. Die Geräte werden zum 25. November ausgeliefert. Der Versand erfolgt kostenlos.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.