iOS 9.2 beschleunigt ältere Geräte

| 13:52 Uhr | 6 Kommentare

Mitte September hat Apple iOS 9.0 für iPhone, iPad und iPod touch freigegeben. Seitdem hat Apple mit iOS 9.0.1, iOS 9.0.2 und iOS 9.1 bereits drei weitere Updates veröffentlicht. Fehler wurden verbessert, das System wurde optimiert und zudem gab es kleinere neue Features. Aktuell arbeitet Apple an iOS 9.2. Vergangene Woche wurde iOS 9.2 Beta 2 freigegeben. Es zeigt sich, dass Siri mit iOS 9.2 nicht nur arabisch lernt, sondern dass Apple das System insbesondere für ältere iOS-Geräte beschleunigt.

ios91_vs_ios92b2

iOS 9.2 beschleunigt ältere iOS-Geräte

Es ist durchaus normal, dass neue Systeme auf älteren Geräten nicht ganz so flott laufen. Apple bietet für seine Hardware viele Jahre lang Software-Updates an. Auch wenn mit den Aktualisierungen nicht alle neuen Funktionen auf den älteren Geräten landen, werden zumindest Fehler beseitigt, Scherheitslücken geschlossen etc.

iOS 9 läuft sogar noch auf dem iPhone 4S und iPad 2. Allerdings merkt man den Unterschied, zwischen iOS 9 auf dem iPhone 4S und iPhone 6S. Nichtsdestotrotz ist Apple darum bemüht, weiterhin die iOS-Version für ältere Geräte zu optimieren. Mit iOS 9.2 wird dies erneut der Fall sein. Erste Tests zeigen, dass iOS 9.2 flüssiger auf älteren Geräten läuft, als iOS 9.1.

Riesige Sprünge dürft ihr jedoch nicht erwarten. Es ist allerdings erfreulich, dass Apple nach wie vor an Optimierungen für iPhone 4S und Co. denkt. Das ist nicht bei jedem Hersteller der Fall. Wir haben euch insgesamt drei Videos in diesem Artikel eingebunden, die iOS 9.1 und die iOS 9.2 Beta 2 auf dem iPhone 4S, iPhone 5 und iPhone 5S vergleichen.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

6 Kommentare

  • SMM

    Es wäre schön,wenn bei meinem 6S Plus das Touch ID wieder funktionieren würde…

    09. Nov 2015 | 13:56 Uhr | Kommentieren
    • TechnikDieBegeistert

      Ich frage mich warum das bei manchen usern wie z.B. Dir auftritt und bei anderen wie mir nicht. Da muss es doch irgendeine Besonderheit geben die sich abstellen lässt.

      09. Nov 2015 | 15:12 Uhr | Kommentieren
  • Marcel

    Hab Probleme mit meinem Touch ID auf meinem 6 plus auch aber nicht jedes Mal beim entsperren. Auf meinem iPad komischerweise hab ich überhaupt kein Problem und die Einstellungen meiner Geräte sind eigentlich gleich. Also kann es sich nur um einen softwarefehler handeln

    09. Nov 2015 | 18:01 Uhr | Kommentieren
  • Elv

    habt ihr einen Vergleich mit einer Version vor dem ganzen Oberflächen-Umbau? So 6.1 vs 9.2?

    IBooks ist in der 9.2 Beta 2 ist schwer träge und buggy!

    09. Nov 2015 | 19:40 Uhr | Kommentieren
  • Mike91

    Also wenn ich das Video so sehe, werde ich ja so schon wütend. Weil es so langsam ist. Ich kann eh nicht nachvollziehen, warum so ein altes iPhone noch Updates bekommt. Mit iOS 5 lief das noch viel besser.

    09. Nov 2015 | 20:23 Uhr | Kommentieren
  • Herbert

    Bei der Aktualisierung auf iOS 9.2 ist mein iPad seit Stunden im Status „Aktualisierung angefordert“ ohne das installiert werden kann. Ist das Problem bekannt? Auch ein Neustart half nicht.

    16. Dez 2015 | 17:44 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *