Apple Pay startet in Australien

| 12:39 Uhr | 4 Kommentare

Nach den USA, Großbritannien und Kanada geht Apple Pay am heutigen Tag in Australien an den Start. Apple hatte im Herbst letzten Jahres seinen mobilen Bezahldienst Apple Pay vorgestellt, in den USA eingeführt und exportiert diesen nun in weitere Länder. Am heutigen Tag ist Australien an der Reihe.

Apple Pay

Apple Pay startet in Australien

Nachdem Apple Pay vor wenigen Tagen in Kanada gestartet ist, geht es nun mit Australien weiter. Australien ist somit das vierte Land weltweit, in dem Kunden mobil mit ihrem iPhone 6 / 6S, iPhone 6 Plus / 6S Plus und der Apple Watch bezahlen können.

Genau wie in Kanada ist Apple Pay derzeit auch in Australien auf American Express beschränkt. Nur Anwender, die eine Amex-Karte besitzen, können diese in ihrer Wallet-App auf dem iPhone hinterlegen, um mobil bezahlen zu können. iOS 9.1 ist Voraussetzung. In Kürze soll es möglich sein, weitere Karten zu hinterlegen und diese für Apple Pay zu nutzen.

Kunden in Australien können somit ab sofort mobil bei Coles, Harvey Norman, Kmart, McDonald’s, Starbucks, Woolworths und weiteren Händlern bezahlen. Schon jetzt stellen zahlreiche Händler entsprechende Bezahlterminals bereit.

Wann der Service hierzulande in Deutschland startet, ist unbekannt. Viele Händler bereiten ihre Bezahlterminals vor, so dass Zahlungen per Apple Pay theoretisch möglich sind.

Kategorie: Apple

Tags:

4 Kommentare

  • Harald

    Ich wollte die Tage bei Aldi Süd per NFC Karte bezahlen da hieß es ich muss mich noch etwas gedulden da die Funktion erst wenn man per Handy zahlen kann freigeschaltet wird aber das dauert nicht mehr lange o.O

    19. Nov 2015 | 12:51 Uhr | Kommentieren
  • Flo

    Hoffentlich meinten sie auch Apple Pay und nicht irgendwas von Android, Samsung oder Telekom.

    Gibt ja zur Zeit sehr viele die auf den Markt kommen wollen.
    Aber man merkt das immer mehr Läden neue Terminals haben.
    DM, Aldi, Lidl, Netto Rossmann.. fallen mir da auf Anhieb ein.

    Aber es bringt alles nichts. Es heißt leider abwarten 😉

    19. Nov 2015 | 14:43 Uhr | Kommentieren
    • Eddi

      Er sagte per NFC Karte, also wohl Visa Paywave und an den Terminals funktioniert auch Apple pay

      19. Nov 2015 | 19:00 Uhr | Kommentieren
  • Harald

    Es war PasPass also MasterCard aber das gleiche system ich hoffe das sie den Start von ApplePay abwarten und nicht Samsung Android etc.

    20. Nov 2015 | 17:06 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.