Apple feiert mehrere App Store Rekorde

| 16:22 Uhr | 0 Kommentare

Zum Wochenende haben wir euch darüber informiert, dass Apple sein iTunes Connect temporär schließt und Entwickler über die Weihnachtsfeiertage nur eingeschränkten Zugriff haben. In der Zeit vom 22. bis 29.12.2015 werden keine neuen Apps genehmigt und zudem können Preise, Beschriebungen etc. nicht verändert werde. Entwickler müssen pünktlich kurz vor Weihnachten alle Einstellungen vorgenommen haben. Auf eine weitere Infos der Bekanntgabe möchten wir euch noch aufmerksam machen. Apple nennt ein paar Rekorde, die der App Store hingelegt hat.

viele_apps

App Store mit neuen Rekordzahlen

Auf ein paar neue Rekordzahlen rund um den App Store möchten wir euch noch separat aufmerksam machen. Es heißt

Because of your incredible apps, the App Store crossed 100 billion cumulative downloads. Revenue from the App Store increased 25% year over year, and the number of transacting customers grew 18%, setting a new all-time record. We want to thank you for all your hard work and dedication to our platforms.

Aufgrund der unglaublichen Apps, die der App Store beherbergt, wurde die Downloadmarke von 100 Milliarden kumulativer Downloads geknackt. Im Jahresvergleich steigerte sich der App Store Umsatz um 25 Prozent, während die Anzahl der Transaktionen um 18 Prozent stieg. Dies stellt ein Allzeit-Rekord dar. Apple bedankt sich bei allen Entwicklern für die harte Arbeit und die Entscheidung für die iOS-Plattform zu entwickeln.

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *