MasterCard: ÖPNV in London für Apple Pay Nutzer kostenlos

| 18:11 Uhr | 0 Kommentare

In mittlerweile vier Ländern läst sich mobil per Apple Pay bezahlen. Nachdem der Service im Herbst letzten Jahres in den USA gestartet ist, folgte im Sommer 2015 Großbritannien. Vor wenigen Tagen ging Apple Pay in Kanada und in Australien an den Start. Wir hätten uns gewünscht, dass der mobile Bezahlservice im laufenden Jahr noch in weiteren Ländern startet. Allerdings kennen wir nicht die Hintergründe, warum Apple Pay augenscheinlich zögerlich eingeführt wird. Wie dem auch sei. Apple Pay Kunden in Großbritannien, die auf MasterCard setzen, können sich nun über ein kleines „Bonbon“ freuen.

mastercard_apple_pay

MasterCard spendiert Fahrten mit ÖPNV

Um das mobile Bezahlen anzukurbeln hat sich MasterCard in Großbritannien eine Aktion für Kunden ausgedacht und die sogenannte Fare Free Mondays Promo gestartet. Immer montags zwischen dem 23. November und dem 14. Dezember 2015 (vier Montage am Stück) können Apple Pay Kunden, die eine MasterCard hinterleget haben, kostenlos die öffentlichen Verkehrsmittel in London nutzen. Bis zu 27,90 Pfund werden von MasterCard zurück erstattet. Damit sollte man einen Montag hinkommen.

Mark Barnet, Chef von Mastercard Großbritannien gibt zu Protokoll

“The move by TfL last year to accept contactless cards and devices on London Underground has been a phenomenal catalyst to the growth in contactless payments across the UK. Now that Apple Pay has arrived we want to encourage travellers on London’s transport network to try it out and give them another convenient option to pay for their travel. What better way to do this, than to offer MasterCard customers using Apple Pay the chance to travel for free over the next four consecutive Mondays.”

Parallel dazu hat Visa eine neue Kampagne gestartet, die hervorhebt, wie schnell und einfach es ist, Apple Pay mit der Visa-Karte zu nutzen.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.