iPhone 6 + iPad Air 2 im Bundle: 530 Euro Rabatt bei der Telekom

| 15:53 Uhr | 0 Kommentare

Update 06.12.2015: Das Apple Bundle-Angebot der Telekom (bestehend aus iPhone 6 und iPad Air 2) läuft am heutigen Sonntag aus. Sollte euch das Angebot ansprechen, so solltet ihr schnell zugreifen. (/Update Ende)

Zum Start in die neue Woche hat die Deutsche Telekom eine neue Aktion aufgelegt, bei der ihr das iPhone 6 in Kombination mit dem iPad Air 2 zu einem ziemlich attraktiven Preis erhaltet. Insgesamt rabattiert die Telekom das iPhone 6 + iPad Air 2 Bundle um 529,95 Euro. Solltet ihr derzeit über den Kauf eines iPhone 6 und iPad Air 2 nachdenken und sucht ihr dafür noch den passenden Tarif sowie das passende Angebot, dann werft in jedem Fall einen Blick bei der Telekom vorbei.

telekom161115

iPhone 6 + iPad Air 2 billiger: 530 Euro Rabatt bei der Telekom

Die Deutsche Telekom hat ein neues Paket-Bundle (bestehend aus iPhone 6 und iPad Air 2) aufgelegt, welches nur Online erhältlich ist. Das Bonner Unternehmen hat massiv an der Preisschraube gedreht und bietet die Geräte zum einmaligen Preis von 49,95 Euro anstatt 579,90 Euro an. Ihr spart knapp 530 Euro.

Das Motto lautet „iPhone 6 und iPad iPad Air 2. Zwei großartige Produkte, ein unschlagbarer Preis. Nur bis zum 06.12.2015 und nur solange der Vorrat reicht.“ Ihr habt die Qual der Wahl. Beim iPhone 6 wählt ihr zwischen dem 16GB und 64GB Modell sowie den Farben spacegrau und silber und beim iPad Air 2 WiFi+LTE 16GB wählt ihr zwischen den Farben spacegrau und gold.

Bei den Tarifen wählt ihr zwischen dem MagentaMobil M und MagentaMobil L. So bietet euch der MagentaMobil L beispielsweise eine Telefon- und SMS-Flat, eine Datenflat (4GB Highspeed-Volumen mit bis zu 300MBit/s, LTE) sowie drei Monate Spotify Premium kostenlos. Der Tarif kostet in den ersten 12 Monaten 62,95 Euro, anschließend werden 69,95 Euro fällig. Für das Bundle bestehend aus iPhone 6 16GB + iPad Air 2 16GB WiFi+LTE zahlt ihr einmalig 49,95 Euro.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.