Fotograf des Weißen Hauses setzt auf das iPhone

| 18:44 Uhr | 0 Kommentare

Pete Souza ist der Chef-Fotograf des Weißen Hauses und begleitet US-Präsident Barack Obama bei vielen Veranstaltungen. In guter alter Tradition hat der Fotograf sein „Jahr auf Instagram“ veröffentlicht und dabei nur Fotos ausgewählt, die mit dem iPhone geschossen wurden.

weisses_haus_fotograf_1

Fotograf des Weißen Hauses setzt auf das iPhone

Insgesamt 58 Fotos seines Instagram-Accounts stellt Souza in einem Artikel auf Medium zur Schau.

My approach to my Instagram feed continues to be all square photos are taken with an iPhone, and full-frame horizontals and verticals are taken with a DSLR (usually a Canon 5DMark3, but I’ve also posted some from Sony, Nikon and Leica cameras).

Tim Cook macht per Twitter auf die Fotos aufmerksam und zeigt sich stolz, dass das iPhone im Weißen Haus zum Einsatz kommt. Wir haben euch ein paar iPhone-Fotos exemplarisch im Artikel eingebunden.

Wie beliebt die iPhone-Kamera ist haben wir euch in den letzten Tagen anhand von Flickr-Statistiken gezeigt (hier und dort nachzulesen). Apple hat das Kamerasystem des iPhone in den letzten Jahren stetig weiterentwickelt und dieses dient nicht mehr nur für Schnappschüsse.

weisses_haus_fotograf_2

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *